china glaze

[Haul + Swatches] China Glaze Haunting Collection

Tuesday, August 30, 2011

Hallöchen :)

Heute die ersten Swatches der aktuellen China Glaze Halloween- LE :) Sehnsüchtig darauf gewartet - nun endlich da *freu*

Der Grund der längeren Wartezeit (es wurde am 16.08. verschickt), war schlicht, dass meine Lieblinge beim Zoll lagen. Was mich verwunderte, da ich davon ausging, dass der Verkäufer es auf zwei Päckchen (diese Luftpolsterfolienumschläge) verteilt hatte oO (ich bekam zwei Shipping- Nummern). Obwohl ich über der Freigrenze von 22 Euro lag, musste ich nix bezahlen oder sonst was :)

Bestellt habe ich die Lacke übrigens wieder bei eBay und zwar in diesem Shop. Ein weiterer Shop, den ich empfehlen kann, da alles reibungslos verlief. Bestellt habe ich am 16.08 (Bezahlung postwendend via PayPal) und verschickt wurde es noch am selben Tag (so was lese ich immer gern hehe^^).

Eigentlich wollte ich nicht die ganze LE kaufen, aber nachdem der eBay- Seller meines Vertrauens eine total blöde Aufteilung der Lacke hatte (dieses 4er Set (It's Alive, Ghoulish Glow, Black Mesh und dem Fast Forward Topcoat) und die restlichen Lacke eben einzeln), hab ich dann noch mal gesucht und eben das ganze Set gekauft, weil das preislich "sinnvoller" war als ein paar Lacke einzeln. Bei diesem eBayer hat mich das GANZE Set dann 23,75 US$ (16,34 €) + 15,00US$ (10,32 €), also 38,75 gekostet, was ich jetzt mal für sechs Lacke ok finde.

Ich habe mich sowieso nur wieder davon leiten lassen, diesen BLÖDEN Ghoulish Glow probieren zu wollen :< Ich Opfer :< xD

Im Set enthalten sind folgende sechs Lacke:

  • Ghoulish Glow (Lack, der im Dunklen leuchtet; Bilder folgen)
  • Near Dark (düsteres, rauchiges und irgendwie "schlammiges" Grün mit einem gräulichen Einschlag *find* eher cremiges Finish)
  • Its Alive (grün- goldfarbener Lack mit viel Hexagonglitter- Auch hier ist ein rauchiger Einschlag vorhanden)
  • Haunting (schwarzer Lack mit vielen feinen Glitterpartikeln)
  • Crimson (ein sehr tiefer dunkler Lilaton mit einem blutroten Einschlag - Cremefinish)
  • Black Mesh (schwarzer Crackle- Lack)
 
 

v.l.n.r.: Hauting, Its Alive, Its Alive + Black Mesh; Near Dark, Crimson

Weitere Swatches:


Die beiden Cremelacke waren in zwei Schichten sehr ausreichend deckend. Der Near Dark war sehr flüssig in der Konsistenz, aber das mag ich :)
Bei den Glitterlacken habe ich allerdings drei Schichten gemacht, weil es mir erst dann ausreichend gefallen hat :)
Der Crackle- Lack ist ok, allerdings hätte ich für den Swatch wohl etwas mehr auf den Pinsel machen sollen, da es schon irgendwie komisch aussieht bzw mir nicht 100%ig gefällt. Da ich für die Länge des Nageltipps zu wenig auf dem Pinsel hatte, musste ich es eben sehr "ziehen", damit überall Lack hinkommt. Getrocknet ist er natürlich matt, aber mit einer Schicht Topcoat behebt man das, wenn gewünscht ;) (Anmerkung: Über allen Lacken ist eine Schicht Essie- Good To Go)
Allerdings gefällt mir die Konsistenz beim China Glaze- Lack bisher am besten, muss ich sagen.

Fazit: Die Lacke haben die übliche China Glaze Qualität. Sie lassen sich sehr gut auftragen und sind schon sehr deckend. Außerdem trocknen sie sehr schnell!

Die Lack passen sehr gut in den Herbst, weil sie alle einen irgendwie smokigen Effekt haben (also: der schwarze hat das natürlich nicht, weil er ist ja... ehm naja xD schwarz xD Das bezieht sich mehr auf den Its Alive, Near Dark und Crimson). Für Halloween ist man mit diesem Set auf jeden Fall und für jeden Fall gerüstet :D
Interessant wird für mich noch sein den Ghoulish Glow zu testen. Für Halloween ist der definitiv toll :D

Meine Favoriten sind vor allem Crimson und auch Near Dark. Durch dieses Rauchige muss ich irgendwie auch an Hexen denken o_O Ist das weird?
Mit Crimson hat man außerdem auch eine der Trendfarben für den Herbst.

Dupe- Alarm:
Der Crimson ist ein sehr nahes Dupe zu dem Purple Revolution- Lack von Dior. Die Tage folgt ein Vergleichsfoto.
Ich habe beide Lacke nebeneinander auf dem Nagelrad geswatcht und man sieht kaum Unterschiede. In der Flasche sehen sie sich auch sehr ähnlich bis auf den Schimmer des Dior- Lackes, aber der verschwindet ja auf dem Nagel.
In der Sonne wird man vermutlich Unterschiede sehen, aber, wenn ich mir das Nagelrad jetzt anschaue (20:39 Uhr), sehen beide absolut gleich aus [Kunstlicht].

So, dass wars erst mal von mir :)

Einen schönen Abend wünsche ich euch :)

Das könnte euch auch gefallen ;)

5 Comments

  1. Danke für´s zeigen. Ich mag ja vom letzten Jahr den Zombie Zest.

    ReplyDelete
  2. Also, dafür, daß dieser Blog nur ein "Platzhalter für Bilder" sein soll, finde ich ihn aber extrem gut gemacht, mit guten Fotos und umfangreichen Informationen (und - was man leider so selten hat heutzutage - guter Rechtschreibung). *mal als RSS-Feed abonnier*

    Weiter so! - Isabel

    ReplyDelete
  3. @Jabelchen: Ja, ich überlege noch mit den irgendwie zu beschaffen, aber ich kenne mich. Ich trage grün eh nicht so oft, daher wäre es schon Verschwendung *g* Aber so gefällt mir der Lack sehr :)

    @Isabel: Dankeschön :) Ich versuch weiterhin das Beste zu tun =D
    Danke fürs Abonnieren :)

    ReplyDelete
  4. heyhey dein blog ist viel zu toll unm nur ein aufbewahrungsort für fotos zu sein ;) also ich finde ihn suuuper und followe dich jetzt, tja ich mag nagellackblogs ;)

    ReplyDelete
  5. Dankeschön =D

    Danke fürs Followen :D Ich folge dir auch gleich- ich liebe Nagellackblogs nämlich auch :D und deiner gefällt mir gut :)

    ReplyDelete