blush

[Swatches + "Review"] Maybelline Dream Bouncy Blush + Anfrage bei Maybelline Jade über die Verfügbarkeit in D

Friday, February 03, 2012

Huhu :)

So hat ja nun Monde gedauert -.- Aktuell weiß ich eigentlich gar nicht, was ich zuerst Bloggen soll, aber mir fehlt irgendwie die Zeit oder mein Zeitplan wird von X zerstört- so, dass ich wieder nicht dazu komme hmpf -.-

Der Handtaschen- Tag sollte längst online sein, sowie auch der Haul.. aber nix ist -.-'

Daher überspringe ich das erst mal und poste nun zuerst die Swatches und die "Review" (wenn man das so nennen kann) vom Maybelline Dream Bouncy Blush :)

Ich laber auch nicht lange rum (soll auch mal vorkommen höhö aka ich habe den Post jetzt umgestellt, dass die, die nur das Produkt interessiert, nicht vollgespammt werden mit der L'Oreal- Anfrage^^) und fange an:

So: Zu allererst muss ich euch aber enttäuschen... Dieses Produkt habe ich wie üblich über ebay.de aus den USA....

Ich erwarb das gute Stück also bei eBay. Es hat verhältnismäßig lange gedauert, bis ich es endlich hatte, aber das lag wohl nicht am Verkäufer, sondern daran, dass die Post aus den USA zuletzt grundsätzlich länger dauerte...

Bestellt habe ich die 70 Hot Tamale (da bekomm ich gleich Hunger lol)




Es war erst nicht die Nuance "meiner Wahl", aber ich habe eBay ewig gestalkt und nie hatten sie die Blushes. Als ich dann mal wieder guckte, gab es einen Anbieter, der drei Nuancen hatte. Ich glaube sogar, dass dieser der letzte war.. also schlug ich zu (später|jetzt gibts recht viele davon auf eBay :) ). Die anderen Nuancen waren Fresh Pink und Candy Coral... Beides nicht mein Fall..

Ich hab natürlich vor dem Kauf weitere Swatches gegoogelt und auf den meisten Bildern hat mir Hot Tamale auch auf Anhieb am besten gefallen (unabhängig davon, wer welcher war- habe mir nur die Bilder und danach die Namen angeschaut), da die anderen Nuancen oft so frostig oder hell waren... damit kann ich nicht SO viel anfangen...

So, jetzt endlich was Interessantes^^ --> Swatches
verblendet
unverblendet

Verpackung:

Schlicht.... typische Drogerieverpackung irgendwie... aber wirkt durch die cremefarbene Verpackung auch etwas "kindlicher" (genau richtig für mich?^.^). Außerdem gibt es keinen Spiegel- aber den brauch ich auch nicht wirklich, weil jeder, der einen Blush mit sich rumschleppt, hat auch einen Spiegel bei sich, oder??? Gebt es zu! ;)

Manko für mich: Es geht schwer auf- also nicht schwer von der Sache, aber ich finds unmöglich, wenn man derartige Verpackungen mit dem Fingernagel öffnen "muss"... ich mache das ungern, weil es unnötigen Druck auf den Nagel ausübt und so brechen sie leichter und bla bla bla.. mein Daumennagel ist zum Glück recht stabil, daher ist es ok (ich sage mal nichts dazu, dass durch so etwas Nagellack leichter splittert- gerade bei längeren Nägeln...).

Aber es ist wie bei Sleek- Verpackungen.. mit dem Fingernagel unter diesen Plasteverschluss fahren und ihn über diesen Widerstand heben... ihr wisst sicher, was ich meine. Viele brechen sich immer beim Öffnen der Sleek- Blushe einen ab, dabei geht das so einfach... mit dem Naturnagel... ^.^

Preis:

Der Preis lag bei rund 10 Euro mit Versand- das ist durchaus ok.. so viel würde ich hier aber nie für ein Maybelline- Produkt zahlen :D (kaufe Maybelline Jade eh nur wenns 25% Abzug bei Rossmann gibt^^)

Farbe:

Es ist schon eine krasse Farbe (für meinen Hautton bzw für hellhäutige Typen). Real etwas krasser und rötlicher als auf den Swatches. Für dunkelhäutige Typen kann ich mir die Farbe sehr gut vorstellen, weil sie schon sehr "Bäm- in your face" ist und so was brauchen diese Hauttypen ja :)

Bei mir ist es irgendwie die "normale" Wangenfarbe. Es ist für mich die Farbe, die ich hätte, wenn ich bei dem Wetter draußen eine Schneeballschlacht machen würde und keine Foundation drauf hätte :D Oder auch die Farbe, die ich auf den Wangen habe, wenn ich zur Mittagspause wieder in meine Firma rein gehe lol
Mit dieser Farbe sehe ich total wach und "jung" aus =D

Der Blush schimmert übrigens ganz leicht :)

Konsistenz:

Mit einem Wort? Weird! =D Ich besitze keine Creme- Blushes, aber kann mir auch nicht vorstellen, dass sie vergleichbar zu diesem Produkt sind.
Es ist nicht extrem "bouncy"- vergesst also eure Gedanken über Flubber und dergleichen.. Es ist schon fester... samtig... man kann es hin und her drücken, aber nun auch nicht centimetertief den Finger reindrücken... also das könnte man vermutlich schon, aber der Sinn der Sache ist das ja nicht *g*

Anwendung:

Ich benutze meine Finger für das Produkt! Noch bevor das Produkt in meinem Briefkasten lag, wollte ich mir einen Pinsel dafür kaufen (wie gesagt, ich habe sonst keine Creme- Blushes). Dank dem lieben Franninchen war meine Wahl (was heißt meine Wahl :D Ich hätte einfach auf sie gehört xD Weil was soll ich mit einem 40 Euro- Pinsel für einen einzigen Cremeblush, den ich dann gehabt hätte?) auch schon auf den 122 von Zoeva gefallen und er war so gut wie bestellt, aber irgendwie dann doch nicht.

Nachdem ich das Produkt jetzt habe, kann ich sagen, dass ich das auch nicht tun werde, da ich (zumindest für diese Farbe) wohl keinen Pinsel benutzen werde. Warum? Weiterlesen! :p

Um das Produkt auf die Wangen zu bekommen, reibe ich sanft mit dem Finger in dem Pfännchen. Wenn es zu sanft war, habt ihr nur "fettige" Finger, aber keine Farbe ;) Den Dreh, wieviel ihr braucht, habt ihr schnell raus :)
Dann gleite ich- leicht mit dem Finger tupfend- auf dem Wangenknochen entlang (man merkt, dass ist meine erste Review über ein Produkt und mal nicht über Filme- ich habe leicht Wortfindungsschwierigkeiten für die Beschreibung der Bewegungen etc *g* verzeiht es mir! :D).
Ich benutze übrigens den Ringfinger, weil der für mein Empfinden den richtigen Druck im Pfännchen und dann auf den Wangen ausübt :)
Der Bouncy- Blush lässt sich wunderbar verblenden bzw in die Haut einarbeiten. Es wird nicht fleckig und man sieht auch keine Übergänge. Außerdem kann man ihn wunderbar schichten- bei meiner Farbe muss ich damit allerdings aufpassen, weil ich sonst leicht (^^) overblushed bin. Ich mag overblushed! Aber das war Clown, was ich das meine mal gemacht habe :D
Beim Overblushed- Auftrag konnte ich aber auch gleich feststellen, dass man das Ergebnis wunderbar und ohne Schwierigkeiten korrigieren kann! Ich bin einfach noch mal mit meinem Foundation- Pinsel über die Wange und alles gut =D

Nach dem Auftrag fühlen sich die Wangen keinesfalls klebrig an- fast kann man sagen, dass das Produkt nach dem Auftrag wie ein Puder wirkt, aber das stimmt so auch nicht. Es ist auch beim Auftrag noch "samtig". Ich sag ja: weird!^^


Haltbarkeit:

Es hält bei mir relativ gut, was ich selten sagen kann, da meine Haut Blush frisst ;)
Aber auch auf dem Handrücken sehe ich den Swatch ewig- er überlebt selbst das Händewaschen mühelos und ohne Primer. Einen kompletten Arbeitstag hält es bei mir nicht, aber das ist a) bei meinem Job und b) bei meiner Haut ok :)

Fazit:

Sehr zu empfehlen :) Ich mag die Konsistenz und der Auftrag ist ebenso top. Die Haltbarkeit ist auch zufriedenstellend für mich. Ich werde mir vermutlich noch die ein oder andere Farbe zulegen und hoffe einfach, dass es die Produkte irgendwann doch nach Deutschland schaffen :\
Ich würde mir das Produkt in dieser Farbe jederzeit wieder kaufen :)



_____________________

So und nun knöpfen wir uns mal L'Oreal vor...

Nachdem ich in meinen Zugriffen sehr häufig die Frage nach dem "Wann gibt es die Dream Bouncy Blushes in Deutschland" gelesen habe, dachte ich mir: "Ok, schreibste Maybelline Jade mal an..."

Die gute Nachricht: Sie haben fix geantwortet... die schlechte: Das ist kein Wunder, da sie nur eine Standardantwort geschickt haben.... grr

Ich hatte angefragt, ob sie mir mitteilen können, ob oder wann diese Blushes erhältlich sein werden, weil es uns "Beauties" interessiert, weil ich/wir das Produkt als interessant empfinden...

Ich kopiere euch mal die Antwort von L'Oreal bzw Maybelline...

Sehr geehrte Frau G.,

vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Interesse an unseren Produkten.

Da die Produkte auf die Bedürfnisse der Menschen in den jeweiligen Ländern angepasst werden, wird nicht jedes Produkt in jedem Land vertrieben.

Daher kann es sein, dass Sie im Ausland Produkte von MAYBELLINE Jade finden, die es in Deutschland nicht gibt und auch nicht geben wird.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

L’Oréal Deutschland GmbH

V. L.
Information und Beratung

Was soll man also sagen? Vielleicht folgendes:

Sehr geehrte Frau L.,- oder ok- "mobben" wir sie nicht alleine....

Sehr geehrte Mitarbeiter von L'Oreal,
vielen Dank für Ihr Desinteresse an meiner Anfrage ^.^

Ich bin vermutlich nicht die Erste, die bzgl der Blushes angefragt hat, wann sie in Deutschland erscheinen oder ob überhaupt.
Ich meine- ich fühle mich immer veralbert, wenn ich solche Antworten bekomme... Und ich fühle mich extrem desinteressiert behandelt, wenn nicht einmal der Produktname in der Response auftaucht...

Und überhaupt, was soll das heißen. "[...] Produkte auf die Bedürfnisse der Menschen in den jeweiligen Ländern [...]"???

Sind US- Amerikaner mal [wieder] gleicher als wir?


Wie sie meiner eMail entnehmen konnte: WIR HABEN DAS BEDÜRFNIS NACH DIESEN BLUSHES >:O

Sonst würden kaum so viele Leute danach googlen oder es in den USA bestellen ^-^

Ich meine ok- ich finds legitim, dass Produkte erst in anderen Ländern (Heimatland des Herstellers) auf den Markt gebracht werden, um zu sehen, wie sie "laufen" etc etc...

Ich finde einfach diese Art von "Kundenservice" hochgradigst unerfreulich... Wieso bietet man Kunden"service" per Mail (!) an, wenn man uns dann doch so abfrühstückt? Wenn sie wollen, das man eine kostenpflichtige Rufnummer anruft, um "richtige" Informationen zu erhalten, sollen sie es bitte gleich so auf die Seite schreiben und es "Infohotline" und nicht Kundenservce nennen, dann wissen wir alle, wie es läuft und können uns die Zeit für die Mail sparen! Danke!

So lieber nichts weiter dazu....

Ich hoffe meine erste "Review" war hilfreich für euch :) Wenn ihr noch Fragen zum Produkt habt, fragt gern :)

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende <3

Das könnte euch auch gefallen ;)

9 Comments

  1. Oh die Farbe sollte ich mir dann auch mal zulegen, wenn sie "jung" aussehen lässt XD
    ^.^

    ReplyDelete
  2. Du fährst doch mit dem Fahrrad zur Uni- da kommt der Effekt automatisch :> *teeth*

    Aber ob das reicht bei dir? Well.. dunno D:

    ReplyDelete
  3. Vielleicht einfach mal anrufen? Am Telefon kann die ja nicht einfac auflegen, wenn die Antwort nicht deiner Zufriedenheit entspricht^^
    Das Blush gefällt mir sehr gut, aber dann gibt es doch noch einige günstigere Cremeblushes die ich vorher ausprobieren kann ;D

    ReplyDelete
  4. Kann man schon hehe..

    Es geht mir aber darum, dass sie entweder Mail, Anrufen oder Post vorschlagen. Dann sollen sie aber auch alle gleich behandeln und mir nicht nur eine Mail mit Blabla schreiben, um mir zu sagen: "Hey, wenn Sie wirklich was wissen wollen, rufen Sie uns doch für 4Ct/Min an..."...

    Ich rufe nicht für 4 Ct/Min an- da bekomme ich vmtl auch nicht so viele Infos. Noch dazu werde ich in der Warteschleife hängen etc etc

    Ich meine ich bezieh es mir eh in den USA, aber für viele, die sich das nicht trauen etc wäre es eben interessant gewesen und es wäre auch nett gewesen, wenn L'Oreal sich mehr kümmern würde.. ist aber anscheinend nicht so :)

    Mal sehen vll rufe ich an und schreibe dann hier ein Update.. da muss ich mich aber sehr gut fühlen :D Vll habe ich ja Frau L am Tele :D

    ReplyDelete
  5. es ist leider echt so, dass die Hersteller ihre Prods an die "Länder" anpassen, habe darüber schon früherin Zeitschriften gelesen. Ich habe hier in D glücklicherweise zugang zu amerik. Originalprodukten und stand auch schon paar mal ratlos vor der amerik. LÒreal, Maybelline u.a. Theken und habe ganz neue Prods entdeckt, die es bei uns nicht gibt. So unfair!!!!!!!!!!

    ReplyDelete
  6. Jab, dass sehe ich auch alles ein, aber es kann mir auch keiner erzählen, dass sie sich irgendwo erkundigt hat, um diese Aussage zu schreiben hehe

    Und überhaupt bekommen wir hier so viele Sachen nie zu Gesicht und immer landet nur der Schrott hier... klar sind Marketingkosten etc dafür halt hoch und so, aber es ist unfair, da hast du recht..
    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass der deutsche Beautymarkt dermaßen uninteressant für die ganzen Firmen ist...

    ReplyDelete
  7. oha du hättest auf franninchen gehört, ich bin ja begeistert :D
    ich hab dir lieb :D

    ReplyDelete
  8. Och, meiner Meinung nach kannst du die Mail genauso loschicken, ich hab auch angefragt (aber bei Twitter) da kam zwar was persönlicheres, aber auch nix aufschlussreiches. Ich hatte jetzt das Glück zufällig nach NYC zu fahren, und konnte mir 2 Nuancen mitnehmen, aber meine Zuschauer warten jetz auch sehnsüchtig auf das Produkt in Deutschland. Ich schließe mich der "Pro-Dream-Bouncy-Blush-Gruppe" an!

    xxx Katie

    ps: Neuer FOllower :)

    http://sheepaddicted.blogspot.com/

    ReplyDelete
  9. Hehe
    Ich hatte die Mail so rausgeschickt, aber kam halt nichts sinnvolles zurück, genau wie bei dir quasi :<

    Mal sehen- vll kommen sie ja irgendwann hier nach D :D
    Welche Nuancen hast du denn gekauft? Bzw ich seh es ja dann vll auf deinem Blog :D Hehe

    Danke fürs Folgen :D

    ReplyDelete