games

[Laberpost xD]Kurzer Post der Freude hrhr

Saturday, March 03, 2012

Huhu =D

Eigentlich wollte ich eine Art Entertainment- Haul machen XD Euch als die zuletzt gekauften Bücher und Games zeigen, aber ich freu mich gerade so :D Muss mich mitteilen! :D

An sich ist es nichts besonders, ABER... I FINALLY GOT IT!!! =D yay! :D


Es war ja etwas eine neverending Story :< "Kurz" vorm Erscheinen des Teils... verabschiedete sich mein TV :< Und wie ich mitteilte, hab ich ja nun einen neuen und kann ENDLICH wieder zocken... woher ich die Zeit dafür bekommen soll, weiß ich allerdings nicht :D Ich meine: Ich hatte nicht mal Zeit mir einen neuen zu kaufen :D

Ich schaute die Preise bei Amazon an und bekam einen Schock :D Jeweils so kurz unter 30 Euro für AC- Brotherhood und LA Noire.... die spinnen wohl >:O :<

Nach kurzem googlen, entschied ich mich für Zavvi.com, obwohl ich verschiedene (aka auch negative) Meinungen zu denen gelesen hatte.. ich hab einfach mal darauf vertraut, dass es klappt *g* Und deutsche Sprachspur? Wer brauch die schon höhö :)

Ich hatte ja die Hoffnung, dass meine MAC- Sachen heute doch ankommen, da ich den DHL- Menschen in die Straße habe fahren sehen, aber gut :< Stattdessen tippelte ich in der Halbzeitpause zum Briefkasten runter und fischte AC- Brotherhood aus dem Briefkasten \:)/ AHHHHHHHHHH :D Freude xD Übertriebene Freude vll, ABER: Freude :D Auch wenn sie euch vll nervt und dieser Post total konfus erscheint (und es vmtl auch ist^^) :D

So: Eigentlich wollte ich oben auch was zum Shop sagen :) Bestellt hatte ich am 24. und es wurde auch instant verschickt- das fand ich schon mal gut. Gekommen ist es heute (03.03) und das find ich noch ok- da habe ich auf britische Artikel aus Shops schon länger gewartet.
Der Shop ist zwar britisch, ABER solltet ihr dort bestellen wollen, müsst ihr aufpassen, da die zu den Shops gehören, die von den Jersey- Inseln versenden (Grund für die Dauer ist also vmtl nicht unbedingt nur die Royal Mail- Schneckenpost). Die sind zwar eben britisch- gehören aber NICHT zur EU- Zoll- Union, wenn man die so nennen kann- vll heißen sie auch so *g*

Zum Shop selbst: Es gibt britische Shops mit mehr Auswahl, aber Zavvi ist recht günstig im Vgl zu anderen. Oft gibt es auch ganz brauchbare Aktionen, wie zB kauf zwei, bezahl eins oder so :) (I like^^)

Mittlerweile verlangen sie Porto- das war früher nicht so, aber die 99p sind jetzt nicht die Welt- vor allem im Vgl zu deutschen Shops (gerade denke ich an die 4,95 oder so, die World of Sweets für meine Bestellung will :|).
In Deutschland kostet das Spiel erwähnte ~30 € und ich hab es für ~10Pfund gekauft.... soll man mehr sagen? Ich mag der deutschen Wirtschaft schaden.. aber hey.. die 20 Euro Unterschied würden mir auch schaden....Nur interessiert das keinen.. auch nicht, dass ich die in die Wirtschaft zurückführe *g*

Bezahlt habe ich dann via Paypal. Das Spiel und das Porto wurden jeweils seperat abgezogen- warum auch immer- mir egal :D

Ich werde dort auf jeden Fall wieder bestellen- gerade Spiele (bei den teilweisen Preisunterschieden nehme ich die längere Wartezeit in Kauf). Wer Wert auf die dt. Sprachspur legt, kann sich ja vorher informieren- guckt allerdings nicht bei anderen britischen Shops. Sucht lieber deutsche Gamerforen ab, weil zB AC- Brotherhood auch ohne dt. Sprachspur bei Amazon.co.uk gelistet wird, aber als ich das Spiel gerade einlegte --> Voila dt. Texte. Im Internet stand überall, dass sie nur die englische hätte, aber vll galt das auch nur für die "Erst"ausgabe? Ich habe die Classic- Version bestellt :)

So und das neue Spiel an der Front ist auch schon gesichert :D Ich wollte ja UNBEDINGT LA Noire anspielen, weil ich ja großer Paul Ekman- und Micro Expressions- "Fan" bin.. Und bei Dshini gab es einen Dshini- Deal bei dem das Spiel "umgerechnet" ~19 Euro kostete. In der CE *.* Ich meine ich hatte zwar nur so ehm.. 5 Euro auf dem "Konto", aber man kann den Rest einzahlen und ja.. ich meine für nicht mal 20 Euro musste ich es kaufen- auch, wenn es so gesehen noch Zeit gehabt hätte, weil ich ja nun erst mal AC-B und vor allem Arbeit habe (CeBit steht an). Meine Freude hier ist aber auch sehr groß :D

[Türklingeln]

Hmm gerade doch meine WoS- und MAC- Bestellung bekommen.. der hat echt 3 Stunden gebraucht? oO Aber wir waren erfreut uns mal wieder zu sehen :D War ja lange nix mehr, weswegen er klingeln musste :D

So und nun gehe ich Haare schneiden :D Also nicht ich :D Ich bekomme sie geschnibbelt ;) iwie hoffe ich, dass der Scene it?!- Abend mit meiner Freundin flach fällt, damit ich vll zocken kann :o
Just kiddin :D Ich würde natürlich gern mit ihr spielen hehe, aber trotzdem :D

So der konfuse Post endet hier :D Bitte aussteigen/wegklicken :D Aber ich musste es mir von der Seele tippen... Mich mitteilen :D Tut mir Leid.. nicht!^^
Wir (Liverpool) haben nun auch kurz vor der Angst noch verloren (ich wusste es vorher -.-') und ich muss versuchen meine angesäuerte Laune wegzubekommen bzw sie gar nicht erst aufkommen zu lassen :)

Ich werde jetzt auch weder die Süßigkeiten noch MAC auspacken :D es fällt mir schwer..., aber ich muss weg xD

Ich wünsche euch einen schönen Samstag und natürlich auch Sonntag <3
Außerdem versuch ich die Tage mal auf die ganzen Kommentare zu antworten :< Dazu kam ich einfach noch nicht :( *Asche auf mein Haupt streu :|

<3

Das könnte euch auch gefallen ;)

9 Comments

  1. Ich wünsch dir viel Spaß und pass auf, dass nicht plötzlich zu viel Haare ab sind ;D
    Und freut mich, dass du das Spiel jezz endlich hast,
    es ist, wie die andern ac spiele, echt toll :D
    <3

    ReplyDelete
  2. Ich kann deine Freude echt verstehen! Ich hab das Spiel damals kurz nach Erscheinen gekauft, aber bei einer Aktion im GameStop. Da hab ich 2 Spiele abgegeben, die auf einer Liste stehen mussten und ich konnte ACB für 10 mitnehmen (etwa 1 Monat nach Release)... Du kannst dir meine Freude darüber vorstellen!
    Auf welcher Konsole zockst du denn? Hab ichs überlesen oder hast dus nicht gesagt... Keine Ahnung... Kanns auch auf dem Bild nicht erkenne...

    Liebe Grüße und viel Spaß!

    ReplyDelete
  3. Ah, AC ist wirklich ein zweischneidiges Schwert. Tolle Spiele. Aber so unbefriedigend! Aber der Countdown zur Bekanntgabe für den offiziellen Teil 3 läuft ja endlich. Vielleicht bekommen wir dann mal ein richtiges Ende. :) Dir erstmal viel Spaß beim Spielen! Kaufst du generell eher aus dem Ausland? An deiner Stelle hätte ich kein schlechtes Gewissen... ich finde es ist eine Frechheit, dass wir hier teilweise das doppelte für Spiele zahlen. Und dann überlegen die noch, eine Steuer für 18er Titel zu erheben??? WTF... XD

    ReplyDelete
  4. @Mia: <3 =D Es kam nicht so viel ab- glaub ich :D Eigentlich ganz angenehm :D Aber iwie fühlen sich die Haare nach mehr als vorher an oO Total seltsam^^

    @Isa: Mein erstes AC (AC2) hab ich auch für 10 Euro aus dieser Aktion. Allerdings konnte man früher ja noch jedes mistige Spiel abgeben und da hab ich glaube FIFA06 bzw das WM- Spiel aus diesem Jahr und NBA06 abgegeben ;D Früher haben wir teilweise zwei Billigspiele bei GS gekauft und sie instant eingetauscht. Vmtl hat die genau das gestört :D Heute muss man ja schon "wertvolle" Spiele eintausch (:/)^^ Und ich trenne mich ungern von halbwegs teuren Spielen :<^^ Daher kann ich deine Freude verstehen :D Auf jedenfall immer ganz gute Deals- nur, dass die die abgegebenen Spiele viel zu teuer wieder verkaufen, aber GS selbst... da könnte man ja stundenlang über die Geschäftspraktiken reden :D LG <3

    @Leiseler: Dankeschön! :) Also generell nicht unbedingt. Also bei fast allem zwar schon, aber das ist mein erstes importiertes Spiel. Wird aber wohl nicht das letzte sein, wenn ich gute Preise im Auslang bekomme *g* Ich hab auch eig kein schlechtes Gewissen :D Nur 70 Euro (im Laden) für ein neues Spiel.. öhm? nein :D
    Vor allem eine Steuer für 18er Titel? Dann soll ich eine Steuer auf ein Spiel zahlen, das hier noch geschnitten erscheint? Wer hat sich das denn wieder überlegt? Bestimmt Leute wie Bernd Naumann von der CDU höhö http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=RWP-XgveTxE :>>

    ReplyDelete
  5. Das kann ich nicht sagen. Ich hatte damals das Pokemon Spiel für die Wii abgegeben und das hatte ich glaube auch nur für 15 Euro oder so gekauft. Also nix mit teuer hergeben oder so! Ich geb auch viele Spiele nicht her! Und im Moment hab ich auch keins, was ich hergeben würde. Okay, da gibt es eine Außnahme, aber die gehört nicht mir. Mein Freund kauft sich jedes Jahr Fifa für die PSP (ab jetzt für die PSVita) und da wird der Vorgänger immer abgegeben. Aber ich hab ja nie den Verkaufspreis für die Spiele gekriegt, sondern immer nur den Einkaufspreis und der wird dann mit dem anderen Spiel verrechnet. Von daher weiß ich nicht, ob es sich wirklich lohnt, Billigspiele zu kaufen, nur um sie dann einzutauschen... Ich denke, da macht man eher Miese...

    Liebe Grüße

    ReplyDelete
  6. Früher konnteste halt alles abgeben. Da hast bei eBay geguckt und für 2-3 Euro n Spiel gekauft. Ergo hast du nicht mal 10 Euro für die Spiele ausgegeben. Das war schon ok. Daher finde ich 15 für eins schon "viel". Es ist in der heutigen Relation nicht viel, aber wenn man weiß, wie es früher dort war und wie günstig es dort auch mal war (zu EB Games- Zeiten^^), dann merke ich schon, dass ich dort fast nix mehr kaufe außer in dem Store bei nem Kumpel mal, weil wir da gute Kunden waren und wir dann die waren Preise gesehen haben^^
    Die haben Preisspannen, dass ist der absolute Traum bzw Albtraum für uns Kunden. Wenn ich sehe für wie viel man ein Spiel abgibt und die verkaufen es teils fürs Dreifache.
    Ich fühle mich bei denen einfach über den Tisch gezogen, wenn ich die Preise sehe, die sie mittlerweile wollen. Gut klar, das hat man seit dem ersten Jahr der XBOX gemerkt. Seit dem ist GS teuer. Weil zu viele Leute mittlerweile ne Konsole haben^^ Bei uns hier bekommst du bei GS kaum noch Spiele unter 15 Euro. Ein gebrauchtes hier für 25-30 ist noch extrem günstig. Die neueren Spiele kosten hier gebraucht oft 50 Euro. Das bezahl ich nicht mal neu bei MediaMarkt. Ich frag mich echt, wer dort noch Spiele kauft- außer eben in Aktionen oder wenn man das Spiel eintauscht. Dann geht es.

    Ich hab btw ne 360, falls ich das nicht gesagt hatte^^ Und als damals die neue rauskam, wollte ich vll tauschen, aber da hätte ich am Ende so viel Miese gemacht. Ich habe damals für meine Konsole 250 oder so bezahlt. und die wollten beim Eintauschen immer noch 200 für die neuere haben. Das ist zusammen mehr als die neue gekostet hat :D Klar verfällt da auch der Wert. Aber das seh ich nicht ein :D

    Bei GS kommts halt auch immer auf den Chef und so an. Hier wirst du halt ausgenommen. Bei meinem Kumpel in FFM im Store... 2 Xboxen + 5 Spiele (alles neu und OVP) --> 150 Euro. Da weißt du, was die anderen Kunden mehr aus der Tasche ziehen, wenn die solche Angebote machen können.

    Aber darum ging es ja eigentlich nicht *g* Früher hat Billigspiele kaufen jedenfalls gelohnt :) Weil so Sachen wie FIFA WM 2006 (RTWC2006 oder so^^) und Viva Piniata. Neukaufen nicht mal 8 Euro. Aber beim Schreiben fällt mir ein. Vll hast du "Billigspiele" kaufen falsch aufgefasst xD Also ich meinte (wie jetzt sicher klar ist xD) gebrauchte Billigspiele bei GS kaufen und instant abgeben *g*

    LG und eine schöne Woche schon mal :)

    ReplyDelete
  7. Ja klar ist heute alles teurer, aber überleg dir auch mal die Entwicklungskosten der Spiele. Da kannst du ein Spiel nicht mehr für 30 Euro auf den Markt bringen. Jeder meckert, aber mindestens genauso viele verlangen auch die beste Grafik und gleichzeitig das umfangreichste Spiel aller Zeiten! Ist jetzt nicht auf dich bezogen!

    Ich kenne die Preise im GS auch, ich krieg immer Stammkundenrabatt, wenn der Chef da ist, aber auch nur auf gebrauche Spiele. Außerdem weiß ich von ihm auch, dass er die Preise nicht macht, er hat ja mittlerweile nicht mal mehr Einfluss darauf, wer bei ihm angestellt wird. Das läuft alles über eine Zentrale. Außerdem kauft der GS die Spiele ja auch zu einem anderen Preis ein, weil sie eine kleinere Kette sind als z.B. Media Markt. GS muss von den Preisen Angstellte, Strom, Miete etc. bezahlen, das darf man dabei auch nicht außer Acht lassen...

    Und ja, ich kaufe meine Spiele bei GS! Genau wie viele andere hier auch! Der Laden ist ständig voll und auch an der Kasse stehen auch fast immer Leute, die irgendwelche Spiele kaufen. Warum ich gerne bei GS kaufe? Weil ich dort gut bedient werde und weil Service dort noch groß geschrieben wird. Ich wurde neulich sogar darauf hingewiesen, dass es das Vorbestellerpaket für die Vita nur noch einmal gibt. Diesen Service liebe ich einfach und da bezahle ich eben auch mal 10 Euro mehr für ein Spiel... Ob nun 60 oder 70 Euro machts nun auch nicht mehr. Aber ich will mein Spiel, wenn es erschienen ist, bzw. so bald wie möglich und nicht erst Jahre später!


    Liebe Grüße

    ReplyDelete
  8. Naja ich hab jetzt nichts gegen die Preise per se, ABER ich finde es schon dreist, dass PCler so viel weniger bezahlen und die sind Schuld an der Misere. Ich meine ich war bzw bin auch PCler und nicht unschuldig daran (früher zumindest^^), dass geb ich zu, aber PC- Spieler kopieren (und hier will ich noch mal zu denken geben, wer uns denn den Brenner gegeben hat), wo es nur geht und Konsoleros baden es aus? Das ist mir schon ein Rätsel. Und ich finde es auch eine Frechheit, dass man uns unfertige Spiele verkauft. Es kann nicht sein, dass ich 70 Euro für ein unfertiges Produkt ausgeben. Ich lege neue Spiele in die Konsole und die zieht erst mal ein Update. Du bist also sogar zu DSL "gezwungen"- finde ich auch unmöglich. Klar ich hab die Konsole eh am Netz, aber viele haben kein DSL an der Konsole.
    Oder beim Thema AC- bei AC2 haben sie sogar zugegeben, dass sie es nicht fertig bekommen haben und es nicht noch mal verschieben wollten und haben deswegen die Leveldirektanwahl gestrichen und DNA- Sequenz 13 gab es dann als kostenpflichtigen DLC. Und so was ist für mich dann schon bitter.

    Jab, das stimmt. Kommt wohl aber auch auf die an, die da so in der Chefetage vom Bundesland sitzen, denke ich mittlerweile- bzw sagen wir: Sie haben das Konzept "überdacht"^^
    Bzw sage ich auch nicht, dass es an den jeweiligen Ladenchefs liegt und das machts auch alles noch schlimmer bzw trauriger. Mir ist klar, dass die Miete zahlen müssen, aber die Räume sind nie die größten und alles, aber ich frag mich halt, wo die wirtschaftliche Logik ist. Weil sie müssen ja konkurrenzfähig bleiben, aber wenn ich die Preise da sehe, kaufe ich doch eher bei MM. Dazu kommt, dass ich den Chef bei uns nicht abkann. Ich finde es eine Unart wie der Kunden berät/behandelt/über sie herzieht. Generell gibts anscheinend kaum noch gut GameStops. Was ich immer so lese und höre über den Service und die Kundenfreundlichkeit bereitet mir Albträume :/ Bei einem Freund in der Stadt ist es absolut grausig :( Samstags. Laden voll. Mitarbeiter stehen an der Konsole und machen die Leute dumm an, wenn sie etwas fragen oder bezahlen wollen. Ich weiß nicht. So wie man oft bei GS behandelt wird, macht mir das auch wenig Lust auf den Laden. Bzw bei uns gibt es einen Mitarbeiter zu dem ich gehe, weil ich mich bei dem wohlfühle.

    Ja, genau das hier halt bei GS selten geworden, wie es scheint. Ich musste mich hier schon dumm anmachen lassen als ich den Chef gefragt habe, ob das vorverlegte Releasedatum auch für die Alan Wake CE gilt. Ich meine gehts? Es war Mitte der Woche. Der Laden war leer und der pöbelt mich voll wieso das so sein sollte. Ok seit dem Tag geht er mir zum Glück aus dem Weg, aber der Typ ist so schmierig und wie er den Leuten Sachen andreht. Unfassbar.
    Btw: Ich finde ok, dass du dort einkaufst etc etc. Verbiete ich ja keinem =D Vmtl würde ich in deinem GS auch einkaufen^^ Der im Leipziger Hbf ist zB auch ok. Der Chef is nett und eine Labertante^^ Und hat Ahnung etc.
    Aber über die letzten zehn Jahre hat sich da einiges verändert und es lohnt sich halt kaum noch- außer ab und an Aktionen.

    Um es noch mal zu betonen: Für guten Service würde ich auch mehr zahlen, aber den erlebe ich bei GS selten :( - außer eben bei Norman in meinem GS.
    Außerdem stört es mich, dass man da als Frau so oft belagert wird. Beratung und Anfrage ist ja ok, aber eine freundliche Abweisung sollte schon reichen.
    Bzw ist es halt, dass der Chef bei uns über die Kunden herzieht bzw sie manchmal dumm macht.. das stört mich arg und daher hat das Gehen in unseren GS immer einen extrem faden Beigeschmack- und ich finde es halt zu überteuert, aber bei Norman ist es immerhin so, dass er dann die Preise senkt, wenn man sagt, dass es gegenüber bei Müller oder MediaMarkt weniger kostet. Weil dort 40 und im GS 65. Das ist ein halbes neues Spiel und auch wenn es manchmal nicht so scheint: N bisschen achte ich schon aufs Geld :D

    ReplyDelete
  9. Das Update ist zur Not auch auf dem Datenträger enthalten, also musst du nicht zwangsläufig online sein... Was die unfertigen Spiele angeht, geb ich dir Recht, aber da hab ich schon viel schlimmeres erlebt als mit AC2. Wenn bei der Grafik nichts stimmt und du erstmal 5 Updates ziehen musst, damit es überhaupt einigermaßen spielbar ist; da zieh ich mir gerne einen DLC kostenpflichtig runter. Es ist ja wenigstens nicht mehr so, dass man dafür ne Kreditkarte braucht!

    Also über die Wirtschaftlichkeit würde ich mir an deiner Stelle keine Gedanken machen! Da ist jeder (nicht nur Läden, auch andere Institutionen) so dumm und erhöhe die Preise, weil weniger gekauft wird/der Service weniger in Anspruch genommen wird.

    Was den Service angeht, muss ich sagen, dass ich bei unseren GS-Leuten wirklich sehr gut aufgehoben bin! Einmal stand ich an der Kasse und vor mir ein Vater mit seinem Kind, es durfte sich ein Spiel aussuchen und wollte Mafia II mitnehmen. Der GS-Mitarbeiter weist den Vater drauf hin, dass das Spiel ab 16 ist und Sohnemann musste das Spiel zurück bringen! Das zeigte mir, dass die Leute wirklich verantwortungsbewusst dort sind und ihre Verantwortung auch ernst nehmen! Auch so fühle ich mich dort wirklich sehr wohl!

    Also so Lästereien und so hab ich noch nie gehört! Die nehmen es ja bei uns sogar in Kauf, dass die Eltern ihre Kinder dort abstellen, damit sie spielen und sie selber in Ruhe einkaufen gehen können. Das find ich ne Frechheit! Aber der Chef sagt halt nichts, weil es künftige Kunden sein können... Angemacht werde ich bei uns nicht, dass sind dann eher so Blödeleien, wie mit guten Kumpels, das ist wirklich lustig da drin!

    Manchmal, wenn ich die Preise kenne, sag ich auch was und dann krieg ich auch Rabatt. Aber meistens kümmer ich mich ehrlich gesagt nicht drum. Nun hab ich dir gegenüber auch noch den enormen Vorteil, dass ich die Spiele nicht alleine kaufe, sondern mein Freund immer noch was dazugibt, weil er ja auch zocken will! Ich bestellt mir auch nicht jedes Spiel vor! Es sind halt einfach Spiele, bei denen ich weiß, dass sie mir gefallen werden und dass ich da nicht warten kann (FF, TR, AC)! Ich werd auch die Woche losstiefeln und mir AC3 vorbestellen (Vorschau kommt demnächst auf meinem Blog)! Aber da weiß ich, dass ich da nicht warten kann! Und dann bestell ich lieber vor und weiß, dass ich es kriege! Nichts ist für mich schlimmer als in Lade reinzukommen und festzustellen, dass das Spiel nicht mehr da ist...

    ReplyDelete