lipsticks

Lippenstift-TAG die Zweite

Friday, April 20, 2012

Hallöchen!


Da Lfcmaus mich nun auch mit dem Mysterium Tag getaggt hat, ich mir aber dachte zweimal das selbe auf dem Blog, ist auch langweilig, kommen wir heute zwar zum Lippenstift-Tag, aber etwas abgewandelt.
Ich bin ein Mädel, dass viel pendelt und daher sind meine Kosmetikprodukte grundsätzlich über 3 Orte verteilt und nie alle beisammen und deshalb werdet ihr jetzt bei mir nur die Sachen sehen, die ich auch immer von Stadt zu Statd mit mir herumschleppe.

Aber eh ihr euch denkt, huch das ist aber gar nicht viel, muss ich vornweg sagen, ich leide unter einem bitterlichen Lippenprodukte Kauf- und Nutzverbot. Mein Freund hat es geschafft, dass ich mittlerweile fast immer auf Lippies und Co verzichte, dabei habe ich damals, kurz bevor wir uns kennen gelernt haben, gerade erst damit angefangen Lippenstifte zu lieben. Liebes Schicksal, das nenn ich einmal Fail!

Doch nicht immer geht es ohne, also wird ab und an doch ein Schätzchen getragen und auch gekauft. Dabei ist jedoch auffällig, dass dann besonders diese gemeine Fleischfressende Pflanze Namens Le mich armes Konsumopfer zu fressen scheint.

Die Glosse
Unterwegs sind es bei mir stets nur die 3. Es waren einmal 6, doch leider sind 3 davon aus dem Sortiment gegangen und ich habe nie Ersatz gefunden.Das hat man davon, wenn man so selten Lippenprodukte kauft.


 Dior Pearl 152, MAC Good Times, MAC It´s a wow (von links nach rechts)
  • MAC It´s a wow (Le, Tour de Fabulous, derzeit auf Douglas noch erhältlich) 
  • MAC Good Times (Le, MAC me over)
  • Dior Addict Ultra-Gloss Pearl in der Farbe 152 (Dior Spring 2012)
Um euch mal den tollen Schimmer vom Dior-Gloss zu zeigen^^
 Swatches von links nach rechts: Dior Gloss, Good Times, It´s a wow


Lustigerweise sind ausgerechnet zwei davon MAC Glosse, dabei hasse ich die Textur an sich total. Klebrigkeit und Piercings sind keine tolle Kombination, aber die einzigartigen Farben bei MAC lassen mich doch immer um die Glosse herumschleichen.
Bei Dior hingegen komm ich ins Sabbern, angefangen von der tollen Verpackung bis hin zur Textur stimmt hier für mich einfach alles. 


Die Lippenstifte 
 Hier gibt es insgesamt nun 5 Kandidaten zu verbuchen, die immer mit auf Reise gehen. 
  • MAC Viva Glam Cindy (Le)
  • MAC Viva Glam IV
  • MAC Lovelorn 
  • Artdeco Long Lasting Lip Stylo in der Farbe 40
  • Helena Rubinstein Wanted Elixir 203 (aus dem Sortiment gegangen) 

 Lovelorn, Artdeco Nr. 40, Viva Glam Cindy, HR Nr. 203, Viva Glam IV (von links nach rechts)

Lovelorn dezent und stärker aufgetragen, Artdeco Nr. 40, Viva Glam Cindy, HR Nr. 203, Viva Glam IV (von links nach rechts)

Viel mehr Lippenprodukte liegen an sich in meiner Studentenbude auch nicht rum, abgesehen von ein paar Drogerieglossen, die ich so gut wie nie nutze (Catrice zum Beispiel, die in der Tube toll aussehen aber nichts von der Farbe auf die Lippen bringen), 2 Diorglosse, die ich nur bei besonderen Anlässen nutze und jede Menge P2 Lippenstifte, die ich, seitdem ich MAC und Co nutze gar nicht mehr mit dem Popo anschaue.
Auf meiner Wunschliste stehen aktuell übrigens noch MAC Lustering (der wird das nächste mal bei Back2Mac ertauscht), das Cremesheenglass in Deelight und ein Dior Addict extreme , mal sehen wann die auch bei mir einziehen dürfen.


Und zum Schluss bekommt ihr nun mein allerallerliebstes Lippenprodukt zu sehen, denn anders wie bei Lfcmaus werden Hassprodukte bei mir direkt verbannt oder warten nur auf den Mülleimer.


  • MAC Tendertone in Hot ´n saucy (Le, MAC Shop/Cook)

Einmal das Pöttchen und ein Swatch


Vorab ist zu sagen, ich war zunächst voll skeptisch. Dieser ganze Hype bevor die Le herauskam um die Tendertones und alles konnte ich nicht verstehen. Eine Lippenpflege für diesen Preis? Nein Danke dachte ich mir! Doch dann kam der Tag, als es zum Counter ging. Lange schlich ich um die Aufsteller herum und eigentlich testete ich diesen Tendertone nur aus Spaß, doch dann war es um mich geschehen. Der Hauch Farbe auf meinen Lippen, der geniale süße Fruchtduft, das gelige geschmeidige Gefühl, welches ich von keiner Lippenpflege kannte... Ich war verliebt und bin es noch immer. 
Jedoch, wie so oft, wenn mir ein Produkt zu teuer ist, oder zu viel usw. und es sich teilen lässt, teile ich es mit meiner Freundin Rosaleinchen und jeder bekommt die Hälfte. Daher fehlt in meinem Tendertone auch so viel und die restliche Menge hüte ich wie meinen Augapfel. Ich weiß jetzt schon, wenn er sich dem Ende zuneigt, werde ich bittertraurig sein. 


So das wars von mir für heute. Mal wieder High End, aber daran müsst ihr euch bei mir gewöhnen. ^^ 


Liebe Grüße, Franninchen
<3

Das könnte euch auch gefallen ;)

4 Comments

  1. Weibchn verkauft auf ihrem Blog grade den Deelight, schau da doch mal vorbei! :)
    http://weibchn.blogspot.de/p/blogsale.html

    LG Jelice

    ReplyDelete
  2. Oh nein, es ist der Deelightful!?

    ReplyDelete
  3. oh danke für den tip. ich wusste gar nicht dass es ein cremesheenglass gab/gibt mit einem ähnlichen namen? hm aber glosse kaufe ich lieber neu, weil man die nicht so einfach wie einen lippie desinfizieren kann ^^

    ReplyDelete
    Replies
    1. Jep, versteh ich, ich bin da auch vorsichtig!

      Delete