laberpost

Eine kleine Leidenschaft

Tuesday, May 08, 2012

Hallöchen! 

Nachdem mein Post über den kleinen Rumo so gut ankam (dem kleinen Wuschel geht es übrigens wunderbar, macht sich allerdings nachts im Bett ganz schön breit :D ) und mir heute danach ist, dachte ich mir, ich poste mal wieder einen Laberpost.

Und zwar möchte ich euch heute voller Stolz etwas zeigen. Neben der Kosmetik, der Musik und kleinen Flauschemiezen gibt es noch eine Sache, die mich begeistert- Kunst. Ich liebe Kunstmuseen und Austellung und all die Inspiration, die man so in der Welt aufschnappen kann. Leider ist die Kunst jedoch ein Hobby, welches ich ganz übel vernachlässigt habe und das sich nun ändern wird.

Mein Hauptaugenmerk sind Portraits von jungen Frauen und genau so eines möchte ich euch zeigen, meine erste Zeichnung im Jahre 2012!

Leider büßt das Bild beim Scannen einiges an Quali ein

 Und  damit ihr nicht denkt, ach das hat sie niemals gezeichnet, das ist irgendwo aus dem Internet, hier mal ein kleines Beweisbild mit Vorlage und dem fast entgültigem Ergebnis ^^



In der nächsten Zeit habe ich vor, wieder mehr draußen im Garten zu sitzen und zu zeichnen. Kopfhörer auf und perfekt ist dann das Ganze. :) Nur die passenden Fotos muss ich noch finden für die nächsten Portraits. Ich bin froh, dass ich dieses alte heißgeliebte Hobby wieder für mich entdeckt habe und es genießen kann, denn mein Freund meint schon immer, ich mach nichts anderes mehr, als mich mit Schminke zu befassen! :D Aber mal ganz ehrlich, so als Beautyjunkie ist Kosmetik eben auch ein Hobby. 

2010 ist sogar mal ein Selbstportrait entstanden, das möchte ich euch auch nicht vorenthalten.

So nun aber genug gebloggt für heute ich stöbere jetzt noch etwas nach Inspiration und schwinge den Bleistift. :)

Liebe Grüße,
Franninchen
<3


Das könnte euch auch gefallen ;)

9 Comments

  1. Ich bin begeistert!!! (Und gerade sehr sprachlos) Wunderschön!
    LG Meilu

    ReplyDelete
  2. Wähähähä :.O alle außer mir können wunderschön malen -.- Ich will auch so ein talent!

    ReplyDelete
  3. Wow, wie genial! Das sieht super aus, du hast wirklich Talent! :-)

    ReplyDelete
  4. Die Zeichnungen sind unglaublich toll! Ich wünschte ich könnte auch so gut zeichnen! :-)
    Ich hoffe, du zeigst uns noch mehr Bilder!
    Liebe Grüße

    ReplyDelete
  5. WOW!!! Das Bild ist echt der Wahnsinn! Ich bin geplättet und völlig sprachlos! Zeig bitte mehr davon, das ist toll!!!

    Liebe Grüße

    ReplyDelete
  6. Wow! Du hast echt talent! Ich sollte mich auch wieder mehr mit dem zeichnen beschäftigen!

    ReplyDelete
  7. Ich bin auch total überwältigt von diesen tollen Portraits. Mensch du hast was drauf!

    Ich habe auch den Eindruck, diese Zeichnungen erzählen Geschichten von den Frauen + sagen mehr, als ein Foto dies in der Regel kann. Es sieht aus, als wenn die Zeichnungen gleich lebendig werden :-).

    Dickes Kompliment.

    ReplyDelete
  8. Sieht wahnsinnig toll aus, mach bitte so weiter!
    Viele Leute können ja ganz gut aka realistisch und gute Proportionen zeichnen, aber ich finde die Bilder sehen dann oft etwas langweilig aus, weil sie einfach keinen eigenen Stil zeigen und x-beliebig ersetzbar sind. Das ist dann für mich auch der Unterschied zwischen 'gut zeichnen können' und Talent.
    Bei deinen Bildern, sofern man das jetzt anhand von zwei Bildern sagen kann, sieht man aber finde ich sehr deutlich, dass sie 'zusammengehören' und aus der gleichen Feder stammen. Und dann auch noch so perfekt gezeichnet. Die Augen, die Haare, dein Ohr, einfach toll!

    ReplyDelete
  9. voll schön!! ich finde es toll, wenn menschen so kreativ sind- bin leider das gegenteil davon

    ReplyDelete