ciate

[Haul + Swatches] Ciate- die Zweite :) Dieses Mal kein Fail hrhr- Fast bin ich sogar beeindruckt :D

Wednesday, June 06, 2012

Aloha :D

Das Leben ist im Moment wieder mal sehr scheiße und welcher Depp hat überhaupt die Battle zwischen Leben und Schicksal erfunden? -.-

Also erfreuen wir uns über die Kleinigkeiten des Lebens- nämlich Nagellack :)

Schuld am Post ist übrigens Twinkler :) Geht hin und schimpft mit der Anfixerin :p Danach könnt ihr euch ja ihre tollen NOTD anschauen :D

Jedenfalls hat mich die liebe Twinkler auf ihrem Blog auf einen Nagellack- Deal bei DailyDeals aufmerksam gemacht .14 € zahlen und einen 48 €- Gutschein bekommen. Ich schnell mal den Shop gegoogelt und die Bewertungen waren gut und dann mal den Shop angeschaut. Hatten ein paar interessante Marken bzw hätte ich so oder so was gefunden :D [warum soll ich lügen? :D]
Mein Junkie Herz freute sich aber, dass dort der alte Essie - Good To Go verkauft wurde und meiner so ziemlich leer ist :)

Am Montag kam der Gutschein von Freshnails.de dann endlich an und ich bin sofort zum Shop gesprungen :D
[Ich erwähne trotzdem noch mal, dass ich NICHT vom Shop bezahlt werde für IRGENDWAS- aber ihr könnt mir gern was zuschicken!!1111 :D]

Ich wollte keine tausend Good To Go- Flaschen bestellen und sie hatten keine Deborah Lippmann- Lacke, die mich interessiert hätten und dann bin ich bei Ciate hängen geblieben und habe drei Lacke bestellt, um auch mal die Farblacke testen zu können, wenngleich ich immer noch skeptisch bin, was diese Firma angeht ^_^

Bestellt habe ich dann folgendes:


  • Ciate - dangerous affair (13,5ml)
  • Ciate - headliner (13,5 ml)
  • Ciate - 3am girl (13,5ml) (gehts treffender für mich? xD)
  • Essie - Good to go (15ml)
  • Orly - Wont Chip (7ml)
So ich habe sie auch fix mal lackiert :D Nicht wundern- ich habe auch gerade ablackiert und die Nagelhaut sieht daher etwas unschön trocken aus :<



Auch wenn man es hier nicht SO sieht: Headliner trocknet "etwas" matt. Das sieht man vor allem nach einer dünnen Schicht. Er ist auch einen Taken "grüner"- also nicht so blau, wie er hier aussieht.

Insgesamt hab ich halt farblich keine Revolution für mein Nagellackregal bestellt und nichts, was man nicht woanders auch bekommt (denke ich jedenfalls^^), aber es ist eher so mein Beuteschema.. Vor allem der 3am Girl- Lack *-* Geiles Vampyblau =D

Zu den Lacken selbst: ALTER FALTER *-* Also ich habe nur einen Nagel jeweils lackiert (obviously^^), aber die Formulatur der Lacke, der Pinsel (breit, aber nicht zu breit wie zB bei den neuen Essies oder Catrice- ich sollte ein Foto nachreichen.. das vergesse ich IMMER).... Geil :D Ich bin (leider^^) sehr positiv überrascht und beeindruckt..
Die Lacke sind eher dünnflüssig, aber das mag ich :) 

Wenn sich diese Firma nicht den Fail mit den Caviar- Nails und den Bloggern geleistet hätte.... Dann wäre es wohl Liebe^^

So nun zum Shop, weil ich es auch wichtig finde, dazu meine Meinung abzugeben :) 
[mache ich ja immer^^]:

Bestellvorgang:

Soweit so gut.. am Anfang lief auch alles gut- ich konnte problemlos surfen.. aber irgendwann hatten wohl mehr Leute ihren Gutschein bekommen und das zwang den Shop etwas in die Knie^^ Womit ich aber gerechnet hatte- vor allem, weil viele dann andauernd F5 drücken, was wenig hilfreich ist -.-^^

Weiteres Problem war, dass der Warenkorb dann immer wieder leer war -.- :D Naja irgendwann ging es dann (genauer gesagt 18:41^^) und irgendwann wusste man ja dann, was man wollte, weil man den Korb schon drei mal gefüllt hatte :D

Versand: 

Schnell *-*
Gestern (05.06.) bekam ich eine Versandbestätigung und heute habe ich es dann bekommen (mit DHL).
Es ist natürlich möglich, dass die aG des Gutscheinansturms eine Vereinbarung mit DHL hatten (denn ich hatte ja recht spät bestellt), allerdings habe ich vorhin in "unserem" Forum gelesen, dass es bei manchen noch nicht versandt wurde. Aber ich spreche ja hier eh nur von MEINER Erfahrung^^


Porto + Verpackung:

Ich war über 49 € und somit war es portofrei- aber mit 48 €- Gutschein wäre es auch dumm gewesen, wenn ich unter 49 € geblieben wäre^^

Ich kopier man P+P von der Seite:
Ab einem Bestellwert von 49 € liefern wir versandkostenfrei innerhalb Deutschlands. Bei einen Bestellwert unter 49 € betragen die Versandkosten pauschal 3,95 €. Zusätzlich berechnen wir bei einem Bestellwert unter 20 € einen Mindermengenzuschlag von 0,95 €. Zusammen wären dies dann, bei einer Bestellung unter 20 €, 4,90 € Lieferkosten.

Bei einer Lieferung nach Österreich fallen zusätzlich Lieferkosten von 3,25 € an. Bei einem Bestellwert von 49 € oder mehr wären dies Lieferkosten nach Österreich von 3,25 €, bei einem Bestellwert von unter 49 € sind es 7,20 € und bei einem Bestellwert von unter 20 € betragen die Versandkosten 8,15 €.
Bezahlt habe ich via Paypal.

An sich war das Paket auch gut verpackt:


Aber, dass die Lacke da etwas einzeln drin lagen, fand ich nicht so toll- irgendwie. Ich meine Ciate- Lacke rollen nicht umher aG der Flaschenform, aber hmm.. naja es war genug Luftpolsterfolie drin- eig kann auf der kurzen Reise nichts passieren^^ Aber wir wissen ja, wie manche DHL- Menschen Pakete werfen.. ich muss es nicht haben, dass die IM Karton aufeinander... naja knallen -.- Also n bisschen Luftpolsterfolie um die Flaschen wäre toll^^ Finde ich jedenfalls ;)

Meine Meinung hihi:
Zugegebenermaßen... würde ich ohne Gutschein nicht bei dem Shop bestellen, denke ich. Weil mir die Lacke in Deutschland einfach viel zu teuer sind. Mit dem Shop war ich zufrieden :) Sollte ich noch mal wieder Ciate- Lacke bestellen wollen, ist der Shop definitiv eine Option für mich, weil es mich wohl günstiger kommt als bei QVC, aber wer kauft noch die alten Essies für ~14 Euro, wenn es bei Douglas/dm die neuen für 8 gibt? Oder auch den Good To Go für ~17€- das ist mir VIEL zu teuer... Da kaufe ich lieber den Essence- Better than Gel Nails- Topcoat^^ (ok nein^^ Ich bestelle trotz schlechtem Dollarkurs in den USA oder kaufe bei dm^^)
Die Deborah Lippmann- Lacke waren aber genauso teuer wie zB bei meinduft.de und Orly kostet glaube auch auf der deutschen Shop- Seite 10 Euro. Also da nimmt sich der Shop nichts zu anderen deutschen Preisen.

So- mehr hab ich glaube nicht zu sagen =)
Mit DailyDeals hat soweit auch alles sehr gut geklappt- auch wenn die verbleibende Gutscheinzeit immer wieder verlängert wurde :D Lief ja alles gut :)
Geld für den Gutschein wurde erst abgebucht als die Aktion beendet war und nicht vorher. Und viele haben ja geunkt für Probleme für den DD mE nichts kann, wenn die Partner es versauen.

Lief alles super- alles top^^ :D

Liebe Grüße <3

PS: Der Post wirkt mal wieder konfus xD

Das könnte euch auch gefallen ;)

8 Comments

  1. Also ich hab schon konfusere Posts von dir gelesen :D
    Und meine Meinung zu den Farblacken: LANGWEILIG! Da hättest du wirklich was schickeres kriegen können! :o
    Aber deine Naturnagel sind wirklich beneidenswert!

    ReplyDelete
  2. Meinetwegen kann der Headliner so blau/grün was auch immer sein - die Farbe ist so dermaßen geil O_O
    ...aber ich hab für mich beschlossen, erstmal bei Essie, China Glaze und Catrice zu bleiben.
    Ich bleibe stark und kauf ihn nicht! @_@

    ReplyDelete
  3. @Monilein:
    :P
    Ich fand jetzt nicht, dass es großartig spannende Lacke dort gab^^ Und mir gefallen die Farben auch sehr <3 =D
    Meine Naturnägel sind beneidenswert rollig :D Hab für das Foto auch vergessen sie unter heißes Wasser zu halten, damit man das net so sieht ><

    @WaxWhiteRose:
    XD Nee ich meinte, dass er in Natura etwas "türkisfarbener" ist =D Aber ich finde Name und Lackfarbe geil :D

    Hehe =D Ich bleibe ja quasi nirgends außer bei China Glaze. Der Rest sind On/Off- Beziehungen *g*

    Er rennt dir ja nicht weg und 10 Euro ist sogar noch "ok", wenn man es mit Essie vergleicht =D
    Ich will noch Superficial *-*

    ReplyDelete
  4. Hey, danke dass du bei meinem Gewinnspiel mitgemacht hast 2 Lose gehören dir.
    Aber für ein Nageldesign hast du doch noch einen Monat Zeit, das Gewinnspiel geht bis 07.07. ist ja noch ein Monat, vielleicht schaffst du ja noch was :)

    ReplyDelete
  5. ich glaub es war frau shopping, die mit freshnails kontakt hatte bzgl der hohen essie-preise. ihr wurde geantwortet, dass es sich um die studio-variante der lacke handelt, die man in deutschland sonst nirgends bekommt, und die aufgrund der anderen formulierung teurer sind *schulterzuck*...

    btw: ich lese deinen blog super gern!!

    lg
    key

    ReplyDelete
  6. Hallo Keyna *wink =D

    Also für mich ist "Studio"- Variante das Marketing- Wort für die "alten" Essie- Lacke :D Die haben ja damals auch ~14 Euro gekostet und der GTG halt mehr und man sieht ja bei freshnails auch an der Verpackung für die Pflegelacke bzw die Unter- und Überlacke, dass es die alte Verpackung ist.

    Vll hat freshnails die alten Essie- Lacke auch billig aufgekauft und versucht jetzt damit Umsatz zu machen, weil ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass Essie die alte Formel komplett vom deutschen Markt nehmen wollte hmm... Naja also ich hoffe für freshnails, dass die nicht hoffen, dass sich das großartig verkauft^^ [ohne Gutscheine^^]

    Freut mich, dass du ihn gern liest :3 :D

    LG und ein schönes Wochenende =)

    ReplyDelete
  7. warum denn mit mir schimpfen ? *schnief* hast doch so tolle schätze ergattern können. ^^
    ich hatte versucht meine erhofften zu bestellen, aber da ja die seite ständig zusammengebochen ist waren sie dann iwann ausverkauft. nun hoffe ich auf baldige nachlieferung. zum glück ist der gutschein ja noch eine weile gültig.
    lg

    p.s.: danke für die liebe werbung. ♥

    ReplyDelete
  8. @lfcmaus: das wär ja ein ding...

    lg
    key

    ReplyDelete