[NOTD] Der moderne Weihnachtsbaum - Eine Nailtape- Anleitung :D Oder so :D

Wednesday, December 05, 2012

Hello- ho- ho there! =D Heute kann ich das mal wieder schreiben, denn das letzte Mal ist schon eine Weile her hrhr =D

Nachdem wir ja letztens festgestellt haben, dass Lack schreien kann, wurde mir heute klar, dass man ihn (sie?xD) sogar beleidigen kann!!!!

Ich sitz da heute nichtsahnend (OK! Ich ahnte durchaus nichts Gutes bei diesem Praktikumsleiter, dessen Vornamen in der Kurzfassung der gleiche ist, wie der von einem Bösewicht in NCIS, der in engerer Beziehung zu Ziva steht aka stand!!! WELCHE RÜCKSCHLÜSSE ZIEHEN WIR ALSO?????????) in diesem Praktikum zur Übertragungstechnik und kurz nachdem wir angefangen hatten (und er noch dachte, dass ich dumm bin [keinen Kommentar bitte!^^], weil ich ihm gleich anfangs streckte, dass ich Physik abgewählt hatte), sagt der doch zu mir, dass der Knopf die gleiche Farbe wie mein Nagellack hätte
O.O

O.O
^^


Wocka Wocka von OPI wurde vermutlich selten tiefer beleidigt :< 
(>*.*)><(~_~ <) (ich (links) beim trösten von Kirby Wocka Wocka (rechts) :D)

Vor tiefster Entrüstung fing er gleich an zu chippen!!!!! (nein ok xD Das tat er nicht :D Hab ihn erst drei Tage drauf :D)

So, war das nicht eine TOP Einleitung? xD

Kommen wir nun zur Mani :D


Baum

Es ist ein moderner Weihnachtsbaum- würd ich mal sagen :D

Und weil ich dieses Mal schlau war (jaaahaaaha! =D), gibts auch gleich das Tutorial für den Baum =D

hier ist A- England - Saint George das Basisgrün :)



  • Anny - It's just love
  • OPI - Goldeneye
  • KIKO - 203 (das French- White)
  • Flormar - 03 (Tannengold^^)
  • ColourClub - Holiday Splendor

  • OPI Nail Envy (matte)
  • Hansen - Dies Instantly
  • Essie - Good to GoSally
Wie konnte ich eigentlich Holiday Splendor nehmen und Saint George dafür "vergessen"? *eek*

Mir gefällt es mit dem Saint George VIEL besser :o

Und euch? =D

Liebstöööö Grüßööö =D
<3

Das könnte euch auch gefallen ;)

8 Comments

  1. Die Idee mit dem Baum ist wirklich toll! Ich bin momentan auch dabei das Netz nach einfachen Weihnachtsmanis abzusuchen, die aber trotzdem einen riesen Effekt haben (ich bin nicht so gut im Freihand zeichnen).

    Werde die Idee mit dem Tannebaum demnächst mal ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Laya

    ReplyDelete
  2. wow, mit dem Saint George gefällt mir das auch richtig gut! Passt ja perfekt mit dem Gold zusammen. Leider fehlt mir für solch kniffelige Kreationen meist die Geduld. ;)

    LG Petra

    ReplyDelete
  3. Einfach Traumhaft! ♥_♥
    Ich steh total auf deine Naildesigns. DU hast es echt total drauf. Schokoschiirmchen ist ja auch so ein Naturtalent .. *neid*
    Ich bewundere deine schon immer auf Instagram ^^

    Danke für dein süßes Kommi unter meinem Kalender Post :D
    Ich habe mich suuuper gefreut.

    Aller liebste Grüße
    Kathi ♥

    ReplyDelete
  4. Ja, ich fand´s auch süß und auch sehr lustig...Habe wirklich Tränen gelacht, als er plötzlich mit Nagelfeile und Handcreme um die Ecke kam ;)

    Hui, das Naildesign wäre mir zu aufwendig, glaube ich- ich bin da echt ´ne ziemlich faule und ungeduldige Socke ;)
    Aber wunderhübsch sieht es aus.

    Liebe Grüße :)

    ReplyDelete
  5. Ich wünschte, ich könnte das auch. Das sieh soooo toll aus!

    ReplyDelete
  6. der baum ist ja echt sehr modern :D
    aber nichtdestoweniger schön :DD

    süße Grüße,
    sonja

    ReplyDelete