artdeco

[NOTD] Artdeco - 235 gets OPI's Liquid Sands Number^^

Tuesday, January 22, 2013

Hello there! =D

Jaha! Ich lebe noch :>
Und kaum war ich wieder am Leben: Der erste Fehler. Bei Magi den Link zur Artdeco Butterfly Dreams- LE geklickt und spontan war ich angetan von den Lacken, wobei mir eigentlich instant klar war, dass sie im Real Life vermutlich nicht so aussehen werden.

Naja: Gesehen und bestellt :D

Und was soll man sagen: Der Schnee geht mir echt auf den Keks!
Nicht wegen dem Schnee als solchen (nein, mir ist nicht kalt und nein mich stört der Schnee nicht^^), sondern, weil es irgendwie so hell beim Fotografieren ist *heulen geh* :<

Also das Ergebnis war nicht SO blau, wie hier dargestellt :)



Eigentlich blogge ich sonst keine Lacke, die die Kamera nicht einfangen kann, aber hier gibts eine Ausnahme, weil ich die Liquids für ein Pattern genommen hab =D

Der Lack ist eigentlich schon türkisgrünlicher und nicht so blau, wie er hier aussieht.

Was mir am Lack gefällt, ist die Tiefe, die durch den duochromen Effekt entsteht :) Man sieht es hoffentlich auf dem oberen Bild ganz gut.
Es gibt auch leichte Streifen (bedingt durchs Finish), aber die sieht man aus der Entfernung nicht, weswegen sogar ich damit leben kann *g*

Drauf hab ich:

  • Nailtape
  • Essie - Good to go
    über
  • OPI Liquid Sands - Get your number
    über
  • Artdeco - 235
    über
  • China Glaze - Liquid Leather
    über
  • Sally Hansen - Maximum Growth
Leider ist in den Artdeco- Lacken immer so wenig drin für den vergleichsweise hohen Preis (6ml). Daher hab ich auch nicht sooo viele Lacke von Artdeco :) Meistens die blauen Lacke aus den Sommer- LE oder halt jetzt der Frühjahrs- LE :)
Der Preis hält mich (oft) vom Kaufen ab, denn ansonsten komme ich mit den Lacken gut klar. Halt nur mit dem Preis nicht^^- Daher kauf ich meist nur "besondere" Lacke von Artdeco :D

Aber lackiert hat er sich sehr gut. Der relativ kurze Stil mag nicht jedermanns Sache sein, aber mit dem Lackieren gibt es keine Probleme für mich :)

Etwas enttäuscht war ich aber trotzdem, da das Pressebild doch ein wenig etwas anderes versprechen/vermuten lassen. 

Nichtsdestotrotz ist es ein schöner Lack- vor allem, wenn man Blau/Türkis etc mag :)

Ich habe auch noch die 245 und 248 gekauft (ok un den roten l/l in der76^^), aber die 245 behalte ich vielleicht nicht, da sie den Peacock- Lacken von MISSLYN oder auch diesen Iron Mermaiden/Where is the Party- Lacken von Cosnova doch recht ähnlich sieht :) 
Er scheint etwas mehr Tiefe zu haben, aber das Prinzip ist dasselbe.
Den anderen Lack zeige ich euch vielleicht auch noch :D Wenn ihr brav seid :D

Habt ihr die LE schon bei Douglas oder Müller gesehen? Habt ihr was gekauft? :)

Liebe Grüße :3

//Edit, da es mir jetzt schon drei Leute geschrieben haben: NEIN, der Lack ist NICHT metallisch xD Wir (Twinkler und ich xD) sind uns nicht ganz einig, was es ist, aber ich plädiere für Pearl mit frostigen Touch- oder umgekehrt^^

Das könnte euch auch gefallen ;)

5 Comments

  1. Das sieht wirklich toll aus. Die Liquid Sands Lacke sind so super. :)

    ReplyDelete
  2. Ohh Gott wie geniaaaal!
    SAANDLACK! ♥.♥
    hihi.. Sieht so schön aus, die Kombi.
    Artdeco spricht mich mit seinen Nagellacken nicht so an.. Eher die Lidschatten und so :P
    hihi Aber die Farbe ist auch schön!

    ReplyDelete
  3. Argh, grober Glitter auf metallischem Finish...das tut weh :(
    Die Farben und das Muster ansich sind toll, aber das ist furchtbar D:

    ReplyDelete
  4. Ich find es sieht toll aus... :-)
    Ich würde mich sehr freuen den 245 auch noch zu sehen, denn ich bin mir unschlüssig ob ich den bestellen soll oder nicht.. :-) Auf den Pressebildern haben mir auch diese zwei sehr gefallen..

    ReplyDelete
  5. @Selina: Ja, die Liquid Sands sind eine nette Erfindung bzw Trend in diesem Jahr :) Bin ich sehr froh drüber hihi :D

    @Kathi: hrhr :D Ich gehe (vor allem wg den Preisen) oft gar nicht erst zum Regal, wenn ich ehrlich bin. Die Theke und ich sind keine Freunde irgendwie xD Ich werfe nur ab und an meine Augen auf die LE- Displays :D

    @Monique: Nöörgel, nörgel, nörgel :p Per se ist da eigentlich kaum sichtbarer grober Glitter, da das Ganze scho recht matt ist.
    Und zum Glück is das Finish auch nur halb metallisch :D
    Aber ich lese auf Blogs, dass der gar nicht streift, aber wenn du den Lack drehst, siehst du, wo die Kugeln langrollen.. als Spur im Lack xD

    @Evii: Leider hab ich im Moment viel Arbeit, Prüfungszeit und privat nervt mich viel rum, weswegen ich wenig Zeit habe, aber ich versuche den Lack in der kommenden Woche noch zu lackieren. Ich hoffe, dass dir das noch reicht, da Douglas ihn augenscheinlich nicht mehr im Online- Shop hat (vielleicht kommt er noch mal wieder).

    ReplyDelete