colorclub

[NOTD] Needles and Pins aka Needle Marbelling T#1 :D

Tuesday, February 26, 2013

Hello there! :)

Ja, die Titel kommt wegen des Liedes! :D

Dieses Jahr gibts keinen Oscar- Recap oder Gemecker, weil kA.. dafür war die Veranstaltung zu öde (Stichwort Gesinge... das war der Punkt der Show an dem man sich wieder fühlt, wie im Kinosaal zu Quantum of Solace.... der kürzeste Bond so far, aber man hats Gefühl, dass es der allerlängste Bond ever sei................. man steht auf und es waren nur 90 Min um....) und hatte zu viele Längen und Seth McFarlane hat sich als guter Host rausgestellt und die meisten seiner Witze waren sogar tragbar ;o

Und ein ganzer Post nur um zu lästern, wie sinnlos die Nominierungen per se schon sind (wie hoch stehen wohl die Chancen für den Oscar für den besten ausländischen und besten Film für Amour??? :> Naja egal :> Irgendwas werden sie sich schon denken^^) bzw die Nicht- Nominierung im Falle von Ben Affleck... wäre zwar gerechtfertigt, aber hmm... Der Fehler liegt halt schon im System und ja... Dieses Jahr wars overall ok, was die Preise angeht, daher lass ich das mal aus, auch wenn der Post letztes Jahr ganz gut angekommen war^^

Ach ein Punkt noch: Adele.  
Obs jetzt zum Trend wird, dass man den Bronzerbalken auf einer Wange nicht mehr verblendet?

_________________________

Lieber malträtiere ich euch also mit meiner ersten Mani nach dem Exkurs in die Mainstream- Grippe :D

Zwei Finger sind sogar gut geworden :O

Ich bin ja recht faul, weswegen ich selten Water Marbelling betreibe und weil es ja auch anders gehen muss, hab ich mir Hilfe geholt :D
Eine Nadel! :D

Den Naddel- Witz sparen wir uns an dieser Stelle :>




 Gemacht is das auch recht easy.

Ich hab eine dickere Schicht schwarzen Lack als Basis lackiert und dann so drei Tropfen des Hololacks draufgemacht und (je nach Fingergröße) noch mal einen oder zwei kleinere Tropfen des schwarzen Lacks auf die Holotropfen gemacht.

Dann hab ich das Piekselement genommen und habe durch diese Masse gewirbelt. Wenn es zu viel Schwarz war, hab ich noch mal einen Tropfen Hololack auf den Nagel gemacht oder eben einen Tropfen Schwarz, wenn es zu viel Hololack war etc etc.

Nehmt nicht zu viel, sonst habt ihr einfach zu viel Masse auf dem Nagel und drückt mit dem Piekser nicht bis auf den Nagel auf, sonst zieht ihr alles nur hin und her, aber spätestens nach dem ersten Nagel habt ihr den Dreh eigentlich raus :)

Der Lack sollte vieleicht eher zu den deckenderen  gehören, aber das ist selbstverständlich, denk ich? :)
  • Seche Vite Top Coat
  • ColorClub - Over the moon
  • essence - black is back
  • Nail Tek III Protection Plus
Kleiner Finger und Mittelfinger hätte ich überarbeiten sollen als ich noch dabei war, aber Mittel- und Ringfinger sind dafür so, wie ich mir das vorgestellt hatte :)

Liebe Grüüüße! :)
<3

Das könnte euch auch gefallen ;)

6 Comments

  1. Wow, das sieht toll aus! Am Water Marbeling habe ich mich noch nicht getraut, aber diese Trockenvariante muss ich mal ausprobieren.

    ReplyDelete
  2. Ich finde das Ergebnis auch richtig toll!!!

    ReplyDelete
  3. das sieht klasse aus, auch die kombi ist toll!
    lg bigs

    ReplyDelete
  4. Wahhhhh...todschick. Muß ich auch mal probieren.

    lg

    ReplyDelete
  5. Oo
    das sieht klasse aus! Viel besser als mein lausiger zweiter Watermarbling-Versuch gestern XD Muß beim nächsten Mal glaub auch lieber diese Methode testen :) Erscheint mir sicherer und weniger Sauerei :D

    ReplyDelete
  6. Wow, absolut genialer Effekt!!!!

    ReplyDelete