dior

[NOTD] DIOR Vernis - Saint Tropez No. 401

Thursday, April 11, 2013

Hello ihr Lieben,

der Sommer....äääähhhmm....Frühling möchte nicht kommen...also habe ich den Frühling zu mir gebracht, indem ich eine wunderschöne Farbe auf meine Nägel lackiert habe... Dior Vernis - Saint Tropez No. 401.
Er war Teil der Sommerkollektion 2012 'Croisette'....aber durfte erst letzte Woche bei mir einziehen XD
Die Farbe ist jedoch teilweise immer noch in den Parfümerien erhältlich...boooooaaahhhh, war das jetzt ein kluger Kommentar...wie hätte ich es sonst kaufen können XD *ugly*
Und so sieht er aus...



Dior Vernis - Saint Tropez No. 401
Saint Tropez ist je nach Licht mehr blau oder mehr türkis....man kann es defintiv nicht zu einer bestimmten Farbe zuordnen....halten wir es als blau - türkis fest ^^ und wirkt unglaublich frisch und sommerlich auf den Nägeln...einfach perfekt für Frühling und/oder Sommer ♥ *_* ♥


Ich weiß, dass die Dior Nagellacke ihren stolzen Preis haben...aber sie gehören zu den am leichtesten lackierbaren Nagellacken, die ich besitze... sodass ich kaum Korrekuren vornehmen muss...hätte ich hier eigentlich auch nicht gemacht, wenn ich keine Fotos gemacht hätte XDDD.... ihr kriegt nur das beste zu sehen....hrhhrrrrrrrr XDDDDD *ugly*
Kurz und knapp.....geniale Formulierung *_*
Mit 2 Schichten erhält man beim Saint Tropez ein super gleichmäßig deckendes und total glänzendes/cremiges Ergebnis.
Ich habe extra eine Hand ohne topcoat trocknen lassen und es trocknete fast genau so schnell wie die Hand mit topcoat... ^^
Über die Haltbarkeit kann ich nur so viel sagen, dass ich es 2 Tage lackiert hatte und ich am Ende überhaupt keine Abnutzungsspuren hatte wie tip wear oder absplittern etc.

Ich trage hier:
• 1 coat OPI - Envy Original
• 2 coats Dior Vernis - St. Tropez No. 401
• 1 coat Butter London - Hardwear


Summa summarum....

  • Finish: Creme - Finish
  • Farbe: blau - türkis
  • Formulierung/Handling: sehr einfacher und gleichmäßiger Auftrag
  • Haltbarkeit: normal/gut
  • Füllmenge/Preis: 10 ml/18,50 - 22,95 €

Lasse ich den Preis außer acht, so kann ich den Lack definitv uneingeschränkt empfehlen... Ich persönlich nehme ab und an einen teureren Preis in Kauf, wenn die Farbe mich extrem anspricht *ugly* :)

Wie steht ihr zu solchen Lacken? Zahlt ihr auch mal etwas mehr oder sagt ihr...solche Preise sind 'no goes'?

LG ♥


Das könnte euch auch gefallen ;)

7 Comments

  1. *grummelbrummel* Also meine Schmerzgrenze für einem Nagellack ist der 'Dior/Chanel/Lippmann-Preis'. Drüber geht Nichts, nur in ganz besonderen Ausnahmefällen.

    Der Dior ist zwar schön, aber der Cult Nails von neulich gefällt mir besser. Hab auch schon nachgeschaut. Glücklicherweise gehört er zu Standardsortiment :o).

    Liebe Grüße,
    Elena

    ReplyDelete
  2. Bisher war meine Schmerzgrenze mit den deutschen OPI Preisen ausgereizt, aber alle schwärmen so über die Haltbarkeit der Dior Lacke und genau das ist mein Knackpunkt...ich brauche richtig gute Haltbarkeit, weil bei mir alles verdammt schnell splittert.
    Deswegen überlege ich mittlerweile tatäschlich mir einen zu holen.
    Andererseits: Die OPIs sind den Preisunterschied zu Essie leider auch nicht wirklich wert, habe ich den Eindruck und um die Marke ist ja auch ein großer Hype entstanden eine Zeit lang...
    Mal sehen.

    ReplyDelete
  3. @Elena
    Jahaaa...so würde ich auch meine Schmerzensgrenze einstufen ^^ bis jetzt musste ich es auch nicht überschreiten :)
    Finde den Teal Ton von Cult Nails auch genial...steht auch schon in meiner 'haben wollen Liste' XD *ugls*

    @lullaby
    Dann liegst du ja auch knapp bei den Dior/Chanel Preisen... ich persönlich bin typischer Auslandsbesteller bei OPI Lacken... ;)

    ReplyDelete
  4. Ich finde die Farbe ist wirklich das perfekte Sommertürkis :) Trotzdem wäre er mir für den Preis zu teuer.

    ReplyDelete
  5. gefällt mir richtig gut die Farbe..und sehr schöne Fingernägel hast du ;-)
    sieht super gepflegt aus!

    schöne grüße

    ReplyDelete