notd

[NOTD] OPI - Muir Muir On The Wall... who has the most disappointing fall colours of all xD

Thursday, August 22, 2013

Hello there!

Ich muss ja sagen: Bisher bin ich dieses Jahr von den meisten Herbst- Kollektionen irgendwie nicht sonderlich angetan- und zwar nicht nur lacktechnisch.

Ihr habt ja vielleicht gemerkt, dass, trotz dessen, dass sie schon erschienen ist, die China Glaze Autumn Nights ihren Weg noch nicht auf den Blog gefunden hat, obwohl ich am Ende immerhin sogar zwei davon gekauft hab und die an sich auch sehr gut finde, aber sie liegen jetzt hier schon über einen Monat herum (ja ich hab sie benutzt *g*)

Was soll man sagen: Fassen wir es mal zusammen: Einfach enttäuschend.

Bei China Glaze gefallen mir vielleicht noch manche Farbtöne, aber die Finishes dürfen sie gern behalten. Normalerweise bin ich ja dennoch gut dabei, wenns dann darum geht, welche zu kaufen. Dieses Jahr aber nicht- sagt einiges^^

Und OPI (leider) genauso. Also auf den Pressebildern war ich auf den ersten Blick sehr angetan von der OPI San Francisco- LE, aber nach den ersten Tipswatches schon nicht mehr :(

Am Ende blieb nur der Muir Muir On The Wall- in der Hoffnung, dass er meine Herbst- LE- Liebe retten würde^^

Da ich etwas unfähig war den Lack mit einem Foto einzufangen, gibts eine Bilderflut ;) Falls ihr danach keinen Bock mehr auf mein Restgelaber habt: Tschüss schon mal! :D




  








Muir Muir On The Wall in allen Lebenslangen^^
xD







Und noch ein Flaschenpic:


Ich hoffe, dass das einen Eindruck gibt, denn in Worte lässt es sich vermutlich schwer fassen.

Also xD

Man mag es auf den Fotos nicht glauben, aber vor allem, wenn man die erste Schicht lackiert, sieht man es:

Der Lack hat einen anthrazitfarbene Base (glaubts, oder lasst es :P) und weinroten Schimmer (sehr feiner Schimmer, aber im direkten Sonnenlicht sieht man das sehr gut
(Es ist quasi die "schwarze Schwester" vom OPI -Oktoberfest, denn der ist in der ersten Schicht ja auch blau)

Er ist deckend in zwei Schichten und auch erst nach dieser zweiten Schicht sieht man den multitonalen Effekt optimal! :)

Je nacht Lichtart und Lichteinfall hat man also:
  • ein Rotbraun mit leichtem Bronzeeinschlag
  • einen eher schwarzen Ton mit primär violettrotem Schimmer
  • zweifarbig/mehrfarbig^^
Ein Chamäleon quasi :p

Die Formulierung des Lacks mochte ich sehr gern ♥ (ich werd mich nie entscheiden, ob Formulatur oder Formulierung xD)
Auftrag ging sehr flott und wunderbar so wie ich ihn wollte *g*

Da fiel mir wieder auf, dass ich es sehr vermisst hab OPI zu lackieren ♥


Auf dem Flaschenbild oben sieht man auch die verschiedenen Einschläge, die der Lack so hat/haben kann- von schwarz über ein rötliches Braun, Bronze und gelb/gold/grün.

Und er hat leider (also ich find das schade^^) diesen Grauschleier *grml*

Habe ich mir nach den ersten Flaschenbildern schon gedacht und hat sich leider bestätigt.

(Man kann sagen, dass das dem Lack dieses düstere für den Herbst gibt und bla bla bla.. ich finde, dass es dem Lack genau das gibt... einen Bla- Effekt *g* )

Besonders gut erkennt man das- wie immer(!)- bei TheShadesOfU!

Also ihr Blog ist optisch nicht so fancy, wie der manch anderer und es gibt Blogger, die vermutlich mehr Anhänger haben, weil die Bilder "optisch" schöner sind (auch durch Lightbox etc | Hallo Fashionpolish etc etc), aber ihre Bilder sind einfach "realistisch"- finde ich.
So, wie es bei ihr aussieht, wird der Lack auch an uns "Normalos" am Ende "im Alltag" aussehen (nicht immer, aber meistens!^^) und das bringt mir mehr als ein "HighEnd"- Bild- sie macht ja auch immer 1548178737 Fotos.

Klingt für sie jetzt eigentlich fies, aber ich denke, dass ihr versteht, was ich meine UND dass das ein Kompliment ist^^ (und ich will auch keinen anderen Blogger dissen (würd ich mich ja selbst mobben xD) :) )

Bezugsquellen für den Muir Muir On The Wall:

Ich: CBNAILSTORE428 für $ 6,99 (~5,20€) + $ 5,50 Shipping (4,10€)

// Der Lack ist dort jetzt teurer ($7,50)! Überhaupt hab ich dort nur bestellt, weil beautyzone ihn noch nicht hatte- sonst war mit dem Lack und dem Versand alles top!

Sonst:
Beautyzone für $ 5,99 (~ 4,50€) + $ 5 Shipping (~ 3,75€)

Beautyaddicts.de für 14,90 € + 4,95 € Versand (frei ab 25 € Bestellwert)

Das ist der Shop, der direkt von der OPI- Seite kommt :)

Douglas für 16 €  + 3,95 € Versand (ab 25 € vkf)

Vermutlich auch bald bei Petra! :) // Jetzt bei Petra erhältlich für 13,90 €! :P

Ach und ich hab auch noch ein Vergleichsbild mit Oktoberfest und German- icure, aber nicht ähnlich oder so :)
Aber hier sieht man auch die braune Seite des Lacks sehr gut (no pun intended^^)


Ihr seht: Alle drei für sich sehr sehr hübsch ♥

Und was mir an der Stelle noch einfällt und fernab vom Thema ist: Chanels Taboo und Oktoberfest tragen vielleicht denselben Nachnamen, aber sie sind keine Zwillinge. Chanels Taboo hat deutlich sichtbaren multitonalen Schimmer, Oktoberfest nicht. Außerdem ist Taboo lilafarbener/bläulicher als Oktoberfest.

Das nur dazu *g*

Was sagt ihr zu den diesjährigen Herbst- LE? Egal ob MakeUp oder Lack.

Wie findet ihr Muir Muir On The Wall?
Habt ihr was aus dieser LE gekauft?

Seid ihr auch enttäuscht? :<^^

Liebste Grüße!

Das könnte euch auch gefallen ;)

6 Comments

  1. Ich hab mich leider irgendwie (auch nach den ersten Swatches) total in die Herbstkollektionen verguckt *_*. Schade, dass das alles auch immer bezahlt werden will :D
    Ich finde die Farbe sehr hübsch, vor allem gefällt mir an solchen Frben dieser gelb grüne, hauchzarte Duoshimmer (La Boheme!).

    Zu dem Profi-Lightbox Zeug kann ich nur sagen, dass ich iwie immer selber so etwas haben will, weil das halt bei den ganz Großen immer so toll aussieht, aber im Endeffekt sind natürliche Bilder, wie du auch sagst, eigentlich genauso gut.

    ReplyDelete
  2. mir geht es ganz anders wie meiner Vorrednerin ich kann den Farben so gar nicht wirklich viel abgewinnen leider oder hab die meisten schon in 5facher ähnlicher ausführung :D


    LG Fio
    http://fiobeauty.blog.de

    ReplyDelete
  3. Tolle Farbe aber da gefallt mir Oktoberfest besser und da German - icure sich eh in meiner sammlung befindet wird der aus der neuen LE kein Beuteschema sein. Welch Glück fur mein Portmonee. :o)

    ReplyDelete
  4. Mich sprechen die diesjährigen Herbst-LEs auch nicht wirklich an, egal von welchem Hersteller. Irgendwann war das alles schonmal da und insgesamt ist es mir auch zu düster diesen Herbst :)

    ReplyDelete
  5. Oha, die Farbe ist ja mal sehr hübsch :)

    ReplyDelete
  6. Ich bin auch sehr begeistert von OPI Nagellack, allerdings mag ich lieber helle Farben. Der OPI Nagellack auf den Bildern gefällt mir trotzdem sehr!

    ReplyDelete