essie

[NOTD] Essie - Toggle to the top | Shearling Darling Collection for Winter 2013 #Review #Comparison

Tuesday, October 15, 2013

Hello there! =D

Heute der Weihnachtslack aus der Shearling Darling- Kollektion von Essie für den Winter 2013 :)

Leading Lady 2.0 (oder für narinli und mich: LeadKing 2.0^^) ääähhhmmm.... Toggle to the top- im Folgenden vermutlich max. tttt genannt oder eben Leading Lady 2.0 xD

Vorneweg: Ich bin ein Gegner der Lady (^^) und sie stand, bis die Lady 2.0 hier eintraf, unbenutzt rum, da ich sie nicht wirklich schön fand/finde.

Nun denn^^

TTTT gefällt mir von der Flaschenansicht her schon mal besser, da der Lack- im Gegensatz zur Lady- eine dunkelrote Base hat :)

Von der Art des Glitters sind beide gleich- also wieder Mircoglitter und eine Sorte größere Partikel.




Der Auftrag war ok. Nach dem ersten Pinselstrich weiß man, wie sich der Lack verhält und kann gut damit arbeiten.

Der Glitter verteilt sich zwar nicht so gut (das sieht man bei der ersten Schicht), aber durch die Art des Lacks ist das quasi egal, denn wenn man findet, dass an der einen oder anderen Stelle nach der zweiten Schichten etwas "fehlt", kann man problemlos über nur diese Stelle streichen, denn durch die Masse an Glitter aus welcher der Lack besteht, sieht man das am Ende eh nicht. Also funktioniert das wunderbar =D

Allerdings braucht man (bei gelartigen Überlacken) mindestens zwei Schichten um eine ebenmäßige Oberfläche zu bekommen- es sieht auch einfach schöner aus als mit einer. Und wenn ich meine Nägel sehe, wäre auch eine dritte Schicht noch ok gewesen, aber das muss auch jeder machen, wie er mag! =D

Ich hab das Ganze aber über den Peel Off- Basecoat lackiert, da ich mir ja keinen abbrechen will, wenn ich ihn morgen (oder noch heute^^) wieder ablackiere.

Die Konsistenzen der Lady und der Lady 2.0 sind aber verschieden. Das "Original" verhält sich eher wie ein "normaler" Lack, wenn ihr versteht^^.
Leading Lady ist deutlich dünnflüssiger als Toggle to the top. Die Basis bei TTTT ist irgendwie jellyartig(er) und auch daher schon dickflüssiger, wenn man das so sagen kann^^ Die Trockenzeit war trotzdem ziemlich gut! Hat mich sehr überrascht, weil ich ja schon 2,5 Schichten (zwei Schichten und Ausbesserungen dort, wo ich es wollte^^) appliziert habe.

So- heute mal noch Bilder mit der Lady gemacht :)


Hier sieht man ganz gut, dass TTTT einen pinkfarben/himbeerfarbenen Einschlag hat
Nachfolgend noch verschiedene Kombos^^



Am besten- auch wenn man es hier weniger gut erkennt (ZU VIEL Glitter für die Kamera xD)- gefällt mir TTTT über einem klassischen Rotton (hier Fabys Red).

Für den geneigten Lackjunkie sind beide Lacke verschieden genug, um ein Argument für die Adoption beider zu haben ;)

Ich weiß, dass ich gesagt habe (ok zu euch eher nicht, aber sonst so^^), dass ich die Art des Glitters bei Leading Lady "hässlich" *  finde, aber vermutlich war es doch eher der Lack als ganzes, denn Toggle to the top gefällt mir deutlich besser, aber ich mag "schwarze" Base und roten Glitter (die Base ist, wie ich schon schrieb, nicht schwarz, aber durch die Überlagerung der Schichten wirkt es natürlich fast schwarz).

Bezugsquellen: 

Bald in den üblichen Essie- Anlaufstellen und jetzt schon bei Petra!


So- ich hoffe ich habe nichts in meiner Übermüdung nach einem langem Tag vergessen :)

Gefällt euch Toggle to the top eigentlich? =D

Liebste aller Grüße! :p

♥♥♥

* hässlich ist ein hartes Wort, was ich eigentlich ungern bis nie benutze und auch hier nicht nehmen will. Hässlich ist anders... zum Beispiel der China Glaze Schneelack (gute Idee, SEHR bescheidene Ausführung) ODER die "Beaded"- Lacke von Nails inc. ODER der Belugaria von Essie.

DAS sind für mich "hässliche" Lacke. Dagegen ist Leading Lady natürlich ein Lacktraum. ABER er ist halt nicht Ruby Pumps :P

Das könnte euch auch gefallen ;)

13 Comments

  1. TTT gefällt mir eindeutig besser, als leading lady (obwohl die über schwarz auch ne gute Figur macht.. :D )
    Mal sehen, wann mein dm die LE hat, ist doch noch nicht mal die for the twill of it in Sichtweite, haha

    Danke für das Review <3

    ReplyDelete
  2. Jaaa ♥ Die Base machts irgendwie *g* (Namentlich wäre Leading Lady hier angebrachter, da der Lack "erwachsener" ist *g*)

    Die Twil- LE ist wohl (in einigen Müller- Filialen) schon gesichtet wurden, also bestimmt auch bald in den DM der Welt :D

    ReplyDelete
  3. Die Lady konnte mich im letzten Jahr schon nicht überzeugen. Dieses Jahr genauso wenig. Den TTTT hingegen habe ich mir gekauft und er sollte - theoretisch - diese Woche noch kommen. Demnächst muss ich mal Douglas aufsuchen, um zu schauen, ob sie die Herbst LE schon führen. Da bekomme ich im Zweifelsfall immer noch eher ne Flasche als bei DM.

    ReplyDelete
  4. seeehr schöner lack, mir gefällt leading lady aber besser :)

    ReplyDelete
  5. Schöner Lack! Der TTTT erinnert mich irgendwie an Himbeermarmelade, yummy :D

    ReplyDelete
  6. @Eliane:Ich drücke dir die Daumen, dass du TTTT bald in deinen Fingern hälst =D

    Unser Douglas ist, was Essie angeht, total rückständig seit sie es nicht mehr exklusiv haben :D

    @apoundofluck: Jaa, das ist sehr treffend! :D Und nun hab ich Hunger! Toll :< Danke! :< :D

    ReplyDelete
  7. Hmm... Blöd! xD Ich hab Leading Lady und mag ihn sehr gerne. Hab nun gehofft ich könnte mir den TTTT verkneifen. *args* Aber bei dir sieht er wirklich total klasse aus! Fand ihn bisher auf vielen anderen Swatches nicht sonderlich ansprechend... Ich glaub ich muss ihn doch haben. :( Und Sable Collar brauch ich sowieso! xD

    Grüßle

    ReplyDelete
  8. Ui, den TTTT finde ich ja sogar NOCH schöner als Leading Lady... aber essie ist mir nach wie vor zu teuer -.-

    ReplyDelete
  9. schöner Lack.
    aber die essie wurden schon so oft vorgestellt.
    warum tested ihr nicht einmal andere marken?

    ReplyDelete
  10. @Kim: So ich suche deinen Kommentar auf dem Blog und stelle dann erst mal fest: Spam- Ordner xD Dann kann ich ja lange suchen =D

    Hmm also ich nehme das jetzt mal als Kritik an der generellen Bloggerwelt, denn auf meinem Blog habe ich (ich glaube) gerade mal 4 (!) Essie- Lacke vorgestellt, wenn man das so nennen kann. Ich habe gerade mal 10 Essie Lacke (8 selbst gekauft, 2 von Essie für den Essie VIP- Club bekommen) und davon habe ich vielleicht 2/3 getragen, wenn überhaupt^^

    Und verglichen mit anderen Blogs habe ich auch relativ viele Marken auf dem Blog, die man in Deutschland nicht mal bekommt, weswegen ich übrigens auch schon Mails bekommen habe, dass das ja doof wäre^^

    Essie stellt ungefähr so mit meinen kleinsten Lackbestand dar, da ich die Lacke nicht mag und es immer das gleiche ist und, das schreibe ich ja oft genug, man die Firma einstampfen könnte und ich sie nicht vermissen würde :o)

    Noch dazu, dass ich den (deutschen) Hype um die hier viel zu teuren Lacke nicht verstehe etc.

    Demzufolge mache ich auch selten Essie. Zuletzt sogar noch vergleichsweise viel, da ich zwei Lacke aus der Sommer- und zwei aus der Winter- LE gekauft hab. Das ist quasi 100% mehr als sonst xD

    Sonst kann ich dir Lacke aus Kanada, Brazilien, USA, England etc bieten ;) Ich stalke Online- Shops auf Etsy oder bigcartel und Llarowe und das hat mich teilweise genug Geld gekostet.

    Warum wir nicht mal andere Marken "testen"?
    Also ich bestelle meine Lacke so ziemlich alle im Ausland außer die dt. Marken natürlich.
    Und das Porto ist nun nicht gerade günstig und die Lacke kosten auch nicht gerade wenig und wir drucken ja auch kein Geld ;) ich hätte zB gern mehr Lacke von Hits, ilnp oder Ozotic oder oder oder :D Aber leider schenkt sie mir ja keiner :o)

    Also das ist jetzt keine Kritik an deinem Kommentar oder so! =D Ich bin immer offen für Feedback etc.

    Aber lustigerweise hab ich nach den Essie- Lacken mehr Klicks als auf Lacken, die man hier nicht bekommt. Auch mehr Suchanfragen. Also scheinbar sind die Leute immer noch Essie- geil^^

    Und ich hätte eher mal gedacht, dass sich bei mir mal wer aufregt, dass ich zu viel OPI oder China Glaze kaufe^^ (denn alleine davon habe ich über 100^^) Bzw mache ich eh selten (mittlerweile mehr) "Einzellack"vorstellungen, sondern packe sie mittlerweile eher in Designs rein.

    Ich kaufe die Lacke und alles wie es mir gefällt etc und wenn dich bei uns Essie daher stört, tut mir das wirklich Leid, aber ich blogge, was ich in die Finger bekomme :) Die Essie hatten jetzt den Vorang, weil die limitiert sein werden und damit meine Meinung vielleicht der einen oder anderen hilft :)

    Essie wird auf dem Blog immer einen geringen Stellenwert haben- außer sie ändern mal ihr Farbkonzept zu weniger klassisch und ausgefallen ;) =D

    Ich hoffe die Aw ist für dich in Ordnung und wie gesagt: Sie soll dich auf keinen Fall angreifen :) Gib mir andere Marken und ich teste sie gern! :D Aber man muss halt auch Zugang und das nötige Geld haben und ich habe mittlerweile eben auch schon "alles". Daher auch zuletzt wenig gekauft. Dieses Jahr so wenig Lacke wie noch nie :o)

    @Michelle: Ich find TTTT auch schöner, weil die Base einfach mehr Aussage hat. Mir wäre er hier auch VIEL zu teuer "dafür". Ich hab meine beiden von ebay für zusammen (!) acht Euro, aber der Seller hat mittlerweile erhöht. Ihr fiel wohl auf, dass es etwas zu günstig war xD

    ReplyDelete
  11. @Frau Wahnsinn: ich frage mich ja immer noch, was Ommorphia für einen TTTT hat oO Bei ihr sieht er komplett anders aus o_O Auch die Glitterteile sehen bei ihr komisch aus. Aber sonst würde ich sagen: Payback- Punkte sparen und davon kaufen^^ Mache ich, wenn ich Essie mal hier kaufe, auch nur so^^

    Aber dann kauf dir vielleicht lieber Sable Collar. Ist einzigartiger :)

    ReplyDelete
  12. ohhh ist der toll :) werde ich mir mal anschauen da ich leading lady verpasst habe.

    ReplyDelete
  13. der lack von nails inc. ist glaub ich (neben dem von essie) wirklich der ekligste, häßlichste lack den ich je gesehen hab :-o wer schmiert (lackiert siehts ja nicht aus) sowas auf die nägel?
    nun zum hübschen lack.. mir gefällt toogle irgendwie, auch wenn ich weniger die pinke glitzer "tussi" bin.. erinnert mich ein (ganz ganz ganz kleines bissl an einen von BL und einer der so aussieht reicht in meiner sammlung, wobei die ähnlichkeit glaub ich nur an der farbe liegt.. wie dem auch sei)
    Irgendwie ein hübscher lack, welcher es aber nicht in meiner sammlung schaffen wird..

    ReplyDelete