essie

Dinner with Essie :) Its served "On a Silver Platter" :)

Sunday, February 23, 2014

Ich muss den Lack "Silbertablett" nennen XD Das kommt so grobmotorisch und plump rüber, dass ich lachen muss :p Tut mir leid! :p

Hello there! =D

Ich bin mit dem Lack etwas spät dran, ABER ich hab ihn auch erst spät gekauft, da er mir nach den ersten Swatches eigentlich nicht gefallen hatte höhö

Jetzt, lackiert, frag ich mich auch, warum ich ihn gekauft hab =D

Also ok, dass kommt falsch rüber. Der Lack ist schon sehr komplex, was ich sehr nett finde, aber er sieht zu meinem Hautton irgendwie ungut aus :o

Aber erst mal meine "Swatches" vom On a Silver Platter, damit ihr wisst, worum es geht :p


Als der Lack hier ankam, sah er so aus wie auf den "vielen" Bildern (ich habe nicht wirklich explizit Swatches gesucht, aber der Lack war halt wie Tokyo Hotel damals- man hats halt überall gesehen) auf denen ich "ihn" gesehen hatte, aber lackiert, dachte ich (und denk ich immer noch *Schulter zuck*), dass ich einen anderen Lack habe :o

Die unteren Bilder sind etwas heller, deswegen denkt man es da vielleicht nicht, aber: Irgendwie find ich ihn bei mir viel goldlastiger als auf anderen Bildern, was der Punkt ist, der ihn irgendwie mit meiner Haut komisch wirken lässt, wie ich finde.

Vielleicht liegt es auch nur daran, dass ich Sonnenlicht habe oder viele clevererweise auf weißem Hintergrund fotografieren.

ODER ich bilde es mir nur ein :p Bildung will ich bei mir ja mal nicht ausschließen :P
Könnte auch sein, dass es nur am jeweiligen Endgerät liegt oder ich schaue nur in den falschen Lichtverhältnissen darauf :p

Bei den meisten hab ich das Gefühl, dass der Lack silberfarben mit goldfarbenen Partikeln ist und bei mir wirkts umgekehrt :P Bei mir sieht man den Goldanteil jedenfalls irgendwie immer und nicht nur so... changierenderweise :D

Wer weiß, wer weiß :P

Jedenfalls ist dieser Lack für Essie ja wohl mal die Ausgeburt an Kreativität und Innovation :D Ok- nicht nur für Essie- generell ist er sehr außergewöhnlich.

Ich habe hier zwei Schichten lackiert- diese ist per se nicht komplett deckend, aber für das menschliche Auge vollkommend ausreichend.

Außerdem ließ sich der Lack wundersamerweise total gut lackieren (US- Version), was ich sehr nett fand :D

Das einzige Problem, was ich halt habe, ist, dass er mir trotzdem irgendwie nicht 100%ig gefallen will :o *in Deckung geht :o*
Es ist nicht, dass ich den Kauf bereuen würde oder so. Gar nicht. Es ist nur... ich sehe meine Nägel an und es macht bling bling und ist holografisch (also holografischer Glitter :p), aber irgendwie....springt der Glitterfunke nicht über :o
Ich würde mir irgendwie wünschen, dass ich mehr begeistert wäre :D
Wäre der Lack halt mal wirklich silberfarbener :o

Einen Kauf ist er trotzdem wert, denke ich mal :p Aber viele sind ja eh Essie- süchtig- wem sag ich das also :D*

Käuflich zu erwerben, ua bei meiner Stammdealerin für um die 3 Euronen :) (--> Beautyzone :) )

Außerdem per se in den dm- Filialen dieser Welt, aber die sind vermutlich schon abgegrast XD

Habt ihr euch was aus der LE gekauft? :>  
Wie findet ihr das Silbertablett? :) Auch vom Hype angesteckt? =D

♥♥♥

* Ich stand am Donnerstag oder Mittwoch vor diesem Essie "jazzy jubilant" und mir rutschte "OMG ist der hässlich" halblaut raus (sorry, aber der Lack sieht total billig aus) und neben mir stand eine Essie- nista (oder wie Essie die auch nennt) und die war ja total pikiert :D

Das könnte euch auch gefallen ;)

6 Comments

  1. Also ich hab ihn garnicht erst solo aufgetragen. Aus den gleichen Gründen. 1 Schicht auf Grau oder einem mittleren Violett - und schon sieht er klasse aus (und steht uns) ;o).

    Liebe Grüße,
    Elena

    ReplyDelete
  2. Also, ich werde ihn mir nicht kaufen. Ich komme gar nicht mit ihm klar :(

    ReplyDelete
  3. Bei mir ist der Funken auf jeden Fall übergesprungen. ;-)
    Ich hatte bei den Fotos das Problem, dass der Lack in Echt eher goldig aussieht, auf den Fotos aber eher silbern. Deine Fotos sind in der Hinsicht farbechter, aber das Finish scheint etwas seltsam. Einfach ein schwer zu fotographierendes Schätzchen. ;-)

    ReplyDelete
  4. Außergewöhnlich ist der Lack auf jeden Fall, aber da ich eh viel zu faul für solche groben Glitzerlacke bin (ich finde das Ablackieren einfach nur nervtötend...und JA, auch für die Alu-Methode bin ich zu faul), lassen mich diese Essie-Lacke so was von kalt...

    Liebe Grüße :)

    ReplyDelete
  5. Ich finde ihn eher gold :D
    Bin froh ihn doch noch
    gekauft zu haben ;)

    ReplyDelete
  6. Also ich hab mir aus dieser LE alle bis auf zwei Lacke gekauft. Dieser hier ist einer von denen, die ich nicht habe. Der hat mir irgendwie nicht so richtig gefallen wollen. Ich schau ihn gern an aber ich mag ihn nicht auf meinen Nägeln :D

    Liebe Grüße
    Nina von Pearlsheaven und Music | Endless Love

    ReplyDelete