essence

Essence Glamaxy far, far away.

Sunday, March 19, 2017

Hello there!

Ich habe wieder herausgefunden, dass ich einen Blog habe. Unfassbar! :p

Per se habe ich den Blog auch gern, aber irgendwie hab ich nicht die Zeit (oder dann die Lust) ihm bzw den Posts die Zeit zu widmen, die sie verdienen.

Aber heute nehme ich sie mir mal noch... schnell... 😁

Jedenfalls habe ich- da ich ja nicht genug Lacke habe- mir ein paar der neuen Lacke von Essence gekauft :>

Da ich mir 2011 ja den Waking Up in Vegas aus der Re- mix your Style- Kollektion gekauft haben sowie sein Dupe- Nachfolger Night in Vegas, der ja auch im S/S war,...

... habe ich mir natĂŒrlich auch den Glamaxy- Lack gekauft, der aktuell im S/S von Essence erhĂ€ltlich ist :D

Genau genommen heißt er "Glamaxy far, far away".. und ich muss sagen.. ich finde das Wort "Glamaxy" echt extrem bescheuert, aber er muss ja nicht schön heißen, sondern schön aussehen.

Und das tut er auch :)
 
Ich entschuldige mich fĂŒr das Bild in der "glossy" Optik :D
NatĂŒrlich musste er auch noch mal mit meinem geliebten OPI mattiert werden :3


Wer damals noch nicht auf dem Nagellackzug aufgesprungen war oder wessen Essence- Lacke von 2011 etwas eingedickt sind, der darf gern (erneut) zugreifen. 
Die Partikeldichte ist sehr gut und er lĂ€sst sich auch wunderbar auf dem Nagel verteilen. 

Und bei einem Preis von um die zwei Euro kann man echt nicht meckern. Wer da noch Unsummen fĂŒr den Shine of the Times von Essie ausgibt, dem kann man dann auch nicht mehr helfen 😜

Habt ihr ihn euch geschnappt oder werdet ihr es noch tun?
ODER seid ihr schon total genervt? :D
 
Wie findet ihr Lacke mit Opal- Splittern?
Welches sind eure liebsten? :)

Das könnte euch auch gefallen ;)

1 Comments

  1. Ich finde die Opal Splitter einfach uuuuuunheimlich toll!
    Die Glanzvariante gefÀllt mir hier besser. Deine NÀgel sind aber auch so wunderschön, wow!
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

    ReplyDelete